Xbox Game Studios - Bethesda

Heute ist ein besonderer Tag, denn Microsoft begrüßt einige der versiertesten Studios der Spieleindustrie auf der Xbox.

Man freut sich, bekannt zu geben, dass Microsoft eine Vereinbarung zur Übernahme von ZeniMax Media, der Muttergesellschaft von Bethesda Softworks, geschlossen hat.

Als einer der größten, von der Kritik am meisten gelobten, in Privatbesitz befindlichen Spieleentwickler und -publisher der Welt ist Bethesda eine unglaublich talentierte Gruppe von 2.300 Personen weltweit, die einige der versiertesten Kreativstudios in unserer Branche bilden, darunter Bethesda Softworks, Bethesda Game Studios, id Software, ZeniMax Online Studios, Arkane, MachineGames, Tango Gameworks, Alpha Dog und Roundhouse Studios. Dies sind die Teams, die für Franchises wie The Elder Scrolls, Fallout, Wolfenstein, DOOM, Dishonored, Prey, Quake, Starfield und viele andere verantwortlich sind.

Update #1

Wie Microsoft in einer offiziellen Pressemitteilung bestätigt, kostet Ihnen diese Übernahme satte 7,5 Milliarden US-Dollar.