InsideXbox.de | Social Media

Spiele

World of Warships: Legends – Doppelter Spaß und Geistergeschichten im Oktober-Update + Trailer

Xbox News von

am

World of Warships: Legends

Wargaming, Entwickler und Publisher des populären Konsolenspiels über Seeschlachten, World of Warships: Legends, haben das Update 3.7 veröffentlicht. Mit dem Update kommt das bei den Spielern beliebte Halloween-Event zurück und die sowjetischen Kreuzer gehen auf Jungfernfahrt in den Early-Access.

Zusätzlich bietet der neue Feldzug „Element der Wahl“ das erste Mal nicht nur ein, sondern zwei Schiffe als finale Belohnung. Für den Abschluss der 100 Meilensteine innerhalb von fünf Wochen und mit aktiver Admiralitätsunterstützung können die Spieler zwischen dem ersten panasiatischen Schiff, dem Stufe VII-Zerstörer Loyang, oder der europäischen Friesland, ein Zerstörer derselben Stufe, als Belohnung für den Feldzug wählen. Das zweite Schiff kann zusätzlich für Dublonen erworben werden.

Von „Rettet Transsilvanien“ zu „Ein Licht im Dunkeln“

Das Halloween-Event besteht dieses Jahr aus zwei Teilen. Der erste Teil, aktiv vom 04. bis zum 17. Oktober, bringt das beliebte Event „Rettet Transsilvanien“ zurück. Dabei müssen die Spieler gegen Rasputin und seine furchteinflößenden Diener antreten und das Schiff Transsilvanien durch ein Portal geleiten. Der zweite Teil, „Ein Licht im Dunkeln“, dreht sich ebenfalls um die Transsilvanien. Doch in diesem Event geht es darum, das Portal ein für alle Mal zu schließen. Neben vielen Preisen können sich die Kapitäne auf Premium-Schiffe freuen, das Schlachtschiff Bellerophon der Stufe III aus Großbritannien und den italienischen Kreuzer Genova der Stufe IV. Außerdem gibt es verschiedene thematische Kommandanten, Container, Tarnungen und weitere Ingame-Gegenstände.

World of Warships: Legends

Sowjetische Kreuzer im Early-Access

Die sowjetische Marine erweitert ihre Flotte: Die Kreuzer Kotovski auf Stufe IV, Gorky auf Stufe V und Tallinn auf Stufe VI warten mit besonderen Missionen auf die Kapitäne. Der erforschbare Zweig dieser Schiffe wird mit dem nächsten Update und dem Tier VII-Kreuzer Riga an der Spitze mit dem nächsten Update Einzug in das Siel erhalten.

Zusätzlich bringt das Update 3.7 einige signifikante Balance-Anpassungen und „Quality of Life“-Verbesserungen, unter anderem:

  • Neue Sound-Engine mit neuem Standard für Geschützsounds und unterschiedliche Motorengeräusche, je nach Schiffstyp
  • Vorschau für Schiffsausrüstung für nicht gekaufte Schiffe
  • Brandneues Interface für Missionen
  • Überarbeitete Flugzeugträger: die Entdeckungsreichweiten aller Flugzeugträger wurden erhöht und die Wirksamkeit der Fertigkeit „Dunkle Silhouette“ verringert
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Pressemitteilung
Werbung Microsoft DE
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.