InsideXbox.de | Social Media

News

Werewolf: The Apocalypse – Mail an alle Endron-Mitarbeiter *streng vertraulich* + Trailer

Xbox News von

am

Werewolf: The Apocalypse – Earthblood

Mit einer interessanten Pressemitteilung, die als interne E-Mail aufgebaut ist, veröffentlicht man drei neue Videos zu Werewolf: The Apocalypse.

Das neue Jahr beginnt bei Endron mit einer Nachricht an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Unternehmens. Als wichtiger Teil davon möchten wir dir diese natürlich nicht vorenthalten. Anbei findest Du die Weiterleitung der offiziellen E-Mail aus der Konzernzentrale:

An alle Endron-Mitarbeiter,

seit seiner Gründung hat sich Endron unermüdlich für das Wohl der Menschheit eingesetzt. Überall auf der Welt ernten wir die unerschöpflichen Ressourcen, die unser schöner blauer Planet bereitstellt und nutzen sie verantwortungsbewusst für das Wohl unserer Kunden und Partner.

Sie kennen besser als jeder andere die positiven Auswirkungen, die unsere Arbeit hat – und der Öffentlichkeit haben wir es durch unsere erfolgreichen Werbekampagnen gezeigt. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Dank Ihrer und unserer Arbeit – unserer gemeinsamen Anstrengungen – sind Landschaften, die einst wild und feindselig waren, nun zahm und gefügig – und tragen zu unserem endlosen Marsch in Richtung Fortschritt bei.

Getrieben durch unsere innovativen Kommunikations- und Arbeitspraktiken sind wir in der Energiebranche seit Jahrzehnten weltweit führend. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Trotz unserer vorbildlichen wohltätigen Handlungen und der Beschäftigung Tausender von Mitarbeitern wie Ihnen greifen extremistische Umweltgruppen fortwährend unsere Werte an. Im letzten Jahr haben diese bewaffneten Gruppen einen Endron-Damm in Missouri zerstört, was den Tod mehrerer Endron-Mitarbeiter und Schäden in Millionenhöhe zur Folge hatte.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier gehen wir auf die Handlungen dieser skrupellosen Terroristen ein. Dieses letzte Video ist streng vertraulich: Jegliche Verbreitung wird mit einer sofortigen Kündigung und einer Geldstrafe geahndet.

Als Reaktion auf diese Bedrohung für unser Personal und vor allem für unser Eigentum statten wir Sie mit den neuesten Waffen und Technologien aus, mit deren Hilfe Sie unsere Einrichtungen verteidigen und Ihre Sicherheit am Arbeitsplatz gewährleisten. Wir dürfen keine Angst haben oder uns mit ethischen Scheindebatten zum Zweifeln bringen, denn unser Vorgehen ist gerecht! Wir müssen Feuer mit Feuer bekämpfen – diejenigen, die unserem wertvollen Personal aus „ökologischen“ Gründen Schaden zufügen wollen. Die Erde ist ein Geschenk an jene, die bereit sind, sie auch zu nutzen – und wir werden sie so gestalten, wie wir es für richtig halten.

Sollten Sie sich jemals selbst dabei ertappen, Ihr Engagement für Endron in Frage zu stellen, machen Sie bitte so schnell wie möglich einen Termin mit ihrem zuständigen Vertreter der Personalabteilung und denken Sie an unseren Slogan: Endron kaufen, Endron denken, ENDRON SEIN. Wir hinterlassen Spuren in der Welt – für eine bessere Zukunft!

Eine Präsentation von Endron, der Firma, die Sie im Herzen und im Auge hat, finden Sie hier:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mit freundlichen Grüßen,
Das Management-Team

Werewolf: The Apocalypse – Earthblood von NACON und Bigben Interactive ist die erste Umsetzung des namensgebenden Horror-Franchises als Action-RPG. Erwachsene, brutale und komplexe Inhalte fordern den Spieler, auf seiner Suche nach blutiger Erlösung in Cahals Rolle zu schlüpfen. Er wird eine bedeutende Rolle im Großen Krieg der Garous gegen Endron spielen, einen weltweiten Konzern, dessen Aktivitäten der Natur schweren Schaden zufügen.

Das Spiel erscheint am 4. Februar 2021 für Xbox, PlayStation, PC und ist ist bereits ab 39,90 Euro erhältlich.

Quelle: Pressemitteilung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.