WARRIORS OROCHI 4 Ultimate

KOEI TECMO Europe und Entwickler Omega Force haben die ersten Details zum fesselnden und herausfordernden Infinity-Modus von WARRIORS OROCHI 4 Ultimate sowie zusÀtzliche Gameplay-Elemente bekannt gegeben, die Fans der beliebten Franchise begeistern werden.

WARRIORS OROCHI 4 Ultimate fordert die Spieler auf, im brandneuen Infinity-Modus gegen Zeus anzutreten. Krieger nehmen an diesem aufreibenden Abenteuer zu dritt teil und versuchen, die PrĂŒfungen der zwölf TĂŒrme zu bestehen, wobei die Dungeons die einzelnen Tierkreiszeichen darstellen. WĂ€hrend sie jede PrĂŒfung abschließen, erhalten die Spieler Erfahrungspunkte, schalten Charaktere frei und stĂ€rken ihre Waffen im Kampf. Mit jedem Aufstieg auf den Turm kĂ€mpfen sie gegen hĂ€rtere Gegner.

Je mehr sie als bestimmte Charaktere spielen, entweder im Infinity-Modus oder in der Hauptgeschichte des Spiels, desto besser können sie bestimmte FĂ€higkeiten einordnen. In WARRIORS OROCHI 4 Ultimate kehrt ein Charakter, der auf Level 100 angehoben wurde, auf Rang 1 zurĂŒck, sodass sie ihn weiter stĂ€rken und seinen FĂ€higkeitsbaum erweitern können. Die Beförderung kann insgesamt zehnmal durchgefĂŒhrt werden. Dadurch können sie Ihre Lieblingscharaktere bis zum Ă€ußersten aufleveln und die ultimativen Krieger schaffen, die es mit Odins mysteriöser Armee aufnehmen können.

Außerdem können die mĂ€chtigen Heiligen SchĂ€tze jetzt zwischen Charakteren ausgetauscht werden. FrĂŒher war dies fĂŒr jede Person festgelegt, aber in WARRIORS OROCHI 4 Ultimate können sie jetzt mit Ihrer Lieblingskombination aus Magie spielen und starke Kombinationen entfesseln wie nie zuvor.

Ebenfalls neu in WARRIORS OROCHI 4 Ultimate ist die besondere FĂ€higkeit von Yang Jian, im Kampf zur Gottheit werden. Bislang konnten Deifikationen nur von Charakteren verwendet werden, die fĂŒr acht spezielle ArmbĂ€nder ausgewĂ€hlt wurden. In WARRIORS OROCHI 4 Ultimate kann Yang Jian ohne Verwendung eines Armbands zur Gottheit werden, das Auge auf seiner Stirn öffnen und einen einzigartigen magischen Zauber entfesseln. WĂ€hrend er seine Waffe dreht, wird sein göttlicher Eckzahn, Xiaotian, in Wasser gehĂŒllt und lĂ€uft im Kreis, um einen Strudel zu erzeugen, um jeden Feind auszuschalten, der ihm in den Weg tritt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here