InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Valheim: Aschland Update verfügbar – Eine feurige Herausforderung erwartet euch

Xbox News von

am

von

Valheim "Ashlands"

Valheim heizt mit dem neuesten “Ashlands”-Update ein und heißt Abenteurer in einem neuen Biom voller Gefahren und Möglichkeiten willkommen.

Dieses Update, das heute, am 14. Mai 2024, von Coffee Stain Publishing und Iron Gate Studio veröffentlicht wird, bietet denjenigen, die die Stürme des Nebelgebiets überstanden haben und bereit sind, sich noch größeren Herausforderungen zu stellen, eine glühende Landschaft.

Das Aschland ist keine gewöhnliche Erweiterung. Es ist ein feuriger Schmelztiegel, der den Mut der tapfersten Wikinger auf die Probe stellt, mit tückischen Klippen und gefährlichen Gewässern, die nur die stärksten Schiffe befahren können. Allein die Ankunft ist ein Kunststück, denn in den Tiefen lauern kochende Gewässer und schlängelnde Gefahren.

Valheim "Ashlands"

Dieser neue Lebensraum wird von furchterregenden Feinden heimgesucht, darunter die Charred – eine Horde wiederbelebter Leichen – und noch tödlichere Widersacher wie die Gefallene Walküre, die den Himmel mit verdrehter Wut beherrscht. Das Land beherbergt auch den monströsen Morgen, eine Bestie, die auf der Suche nach ihrer nächsten Beute ewig durch die verbrannte Erde streift. Zu diesen Feinden gesellen sich weitere gefährliche Kreaturen wie die Asksvin und die aus dem Hinterhalt angreifenden geflügelten Voltures.

Um diese Bedrohungen zu bekämpfen, können die Wikinger neue Waffen aus Flammenmetall schmieden, einem widerstandsfähigen Material, das in den Aschlanden gewonnen wird. Zu den Waffen gehören das mächtige Großschwert Slayer, der durchschlagende Speer Splitnir und die verheerende Armbrust Ripper. Diese Waffen können mit Edelsteinen aus Jade, Blutstein und Iolith verbessert werden, wodurch sie mit den ursprünglichen Kräften der Natur, des Blutes und des Sturms ausgestattet werden, was das Kampferlebnis auf ein neues Niveau hebt.

Lesetipp!  Assassin's Creed Shadows: Soundtrack-Enthüllung mit einzigartigen Klängen

Außerdem erfordern die Aschlande eine strategische Kriegsführung; die Macht der Charred geht von ihren befestigten Festungen aus. Um diese Bastionen zu erobern, können die Spieler Belagerungswaffen wie Katapulte und Rammböcke konstruieren, was die Kampfmechanik von Valheim erweitert und dynamische Festungsangriffe ermöglicht.

Der Produzent von Valheim, Andreas Tomasson, betonte, dass Aschland nicht einfach nur ein weiteres Biotop mit einem anderen Element ist – es ist ein echter Kampf, ein Schmelztiegel, in dem jeder Zentimeter Territorium verdient und jeder Außenposten verstärkt werden muss, bevor man sich weiter vorwagt. Es ist als Endgame-Inhalt konzipiert, der die Bühne für epische Schlachten im tiefen Norden bereitet.

Valheim ist über den PC Game Pass erhältlich oder kann in den Stores von Steam, Microsoft/Xbox und Humble erworben werden.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Quelle: Pressemitteilung
Weiterlesen
Werbung


Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert