InsideXbox.de | Social Media

Windows

Turtle Beach: VelocityOne Flightstick erweitert das Produktportfolio für sein Flugsim-Setup + Trailer

Xbox News von

am

Turtle Beach: VelocityOne Flightstick

Turtle Beach stellt den neuen VelocityOne Flightstick vor, einen universellen Simulationscontroller-Joystick für Luft- und Weltraumkampfsimulationsspiele. Er wurde für Xbox Series X|S, Xbox One und Windows-PCs entwickelt und bietet euch eine immersive, präzise Steuerung.

Insgesamt acht Achsen, darunter berührungslose Hall-Effekt-Sensoren an den Hauptachsen X und Y, sorgen für eine präzise Steuerung, während zwei Multifunktionshebel die Haupttriebwerksleistung und die Einstellung der Steuerflächen übernehmen. Das präzise Nano-Trimmrad des VelocityOne Flightstick ermöglicht eine Feinabstimmung der Flughöhe und ein OLED Flight Management Display erleichtert die Einstellung. Er verfügt über 27 programmierbare Tasten, einen Schnellfeuer-Auslöser, ein integriertes Trackpad sowie eine Bluetooth-Verbindung zur dazugehörigen App und bietet auf Xbox und Windows-PCs eine Vielzahl von Steuerungsmöglichkeiten.

Turtle Beach: VelocityOne Flightstick

Zu den Features des VelocityOne Flightstick von Turtle Beach gehören:

  • Acht hochpräzise Achsen: Hochauflösende, berührungslose Sensoren an den Hauptsteuerknüppelachsen (links/rechts, vor/zurück und Drehung) sorgen für eine präzise Reaktion und eine lange Lebensdauer der Hauptsteuerknüppel. Ein Nano-Trimmrad ermöglicht die Feinabstimmung der Fluglage und ein analoger POV-Hut ermöglicht die Feineinstellung der Cockpit-Ansicht oder der Strafe-Thruster in Weltraumsimulationen.
  • Multifunktions-Gashebel und Klappenhebel: Mit den Gashebeln wird die Leistung des Haupttriebwerks gesteuert, während mit den Klappenhebeln die sekundären Steuerflächen schnell eingestellt werden können. Außerdem ermöglichen austauschbare Gashebelaufsätze die Anpassung der Steuerung an Kampfjets oder Verkehrsflugzeugen.
  • Multiplattform-Kompatibilität: Durch das mitgelieferte USB-C-auf-USB-A-Kabel (3,5 m) können Spiele auf der Xbox oder auf Windows-PCs mit einem integrierten Modus-Schalter gespielt werden. Der VelocityOne Flightstick wurde für maximale Kompatibilität auf jeder Plattform optimiert und ist für die Navigation von Luft- und Raumfahrtsimulationen und Kampfspiele auf Xbox und Windows-PCs konzipiert.
  • 27 programmierbare Tasten: Ausgestattet mit einem digitalen 8-Wege-POV-Hut, einem Schnellfeuer-Auslöser, am Stick befestigten Tasten, zwei Gashebel-Rastungen und acht programmierbaren Basistasten sind Spieler:innen für ihre wichtigsten Flugfunktionen gut gerüstet.
  • Flugmanagement-Display: Mit dem integrierten OLED-Flugmanagement-Display können Fans die Leistung auf das jeweilige Spiel abstimmen. Darüber hinaus können Pilot:innen Steuerprofile, Trimmrad-Eingabemodus, Rudersperre und mehr einstellen.
  • Flugkonfigurationsrad: Im Flight Management Display ist der Flightstick mit intuitivem Drehrad samt Klickfunktion an der Basis des Sticks konfigurierbar. Dort sind Konfigurationsoptionen zu finden und Aktualisierungen der Produktleistung in Echtzeit mit allen im On-Board-Speicher abgelegten Informationen sind ebenfalls möglich.
  • Touchpad-Navigationssensor: Der Touch-Sensor mit präzisem Tastendruck ermöglicht die volle Kontrolle über die Mauszeigerfunktionalität, die sich ideal für die Navigation in Simulationssystemen eignet und auch für die Waffensteuerung in beliebten Luft- und Weltraumkampfsimulationen verwendet werden kann.
  • Beidhändiges Design: Der Hauptstick wurde für die Steuerung von Kampfjets oder Verkehrsflugzeugen entwickelt und hat eine ergonomische, beidhändige Form mit einer umkehrbaren Handgelenkstütze. Dank der acht programmierbaren Basistasten kann die Steuerung genau auf individuelle Bedürfnisse abgestimmt werden, unabhängig davon, welche Hand die Steuerung ausführt.
  • Pro-Aim-Fokus-Modus: Anpassbare Empfindlichkeit des Hauptsticks, um Feinde genau anzuvisieren und Landungen präzise zu steuern.
  • Turtle Beach Audio-Vorteil: Durch Anschließen eines beliebigen 3,5-mm-Headsets sind die bewährten Turtle Beach-Audiofunktionen wie Superhuman Hearing, EQ-Modi, Mic-Monitoring und Game & Chat Balance verfügbar.
  • Xbox-Navigationssteuerungen: Mühelose Steuerung der Konsole dank lizenzierter Xbox-Tasten. Eine zusätzliche weiße LED zeigt die erfolgreiche Verbindung und den Betrieb an.
  • Bluetooth Companion App: Tablets oder Smartphones können mit der Flightstick-App verbunden werden, die für iOS- und Android-Geräte verfügbar ist, um die Produktleistung auf Windows-PCs anzupassen.
  • Einstellbare RGB-Beleuchtung: Einstellung der Farbe, Helligkeit und Reaktion mehrerer RGB-LED-Zonen.
YouTube

Lesetipp!  Loop8: Summer of Gods - Erster lokalisierter Trailer zum kommenden Multiplattform-Zeitreise-RPG veröffentlicht

Mit dem Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Pressemitteilung
Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.