...
InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Tin Can: Weltraum-Survival-Simulator erscheint am 27. April für Xbox – Trailer

Xbox News von

am

von

Tin Can

Tin Can, ein neues Weltraum-Survival-Spiel von Klabater, wird am 27. April veröffentlicht und kann jetzt für Xbox vorbestellt werden.

In Tin Can müsst Ihr jede Komponente der Systeme eurer Rettungskapsel, vom Sauerstoffgenerator bis zur Notbeleuchtung, steuern, um zu überleben. Das Spiel bietet realistische Systemsimulationen und organische Ausfälle, was es zu einer einzigartigen Herausforderung für Survival-Spiel-Fans macht. Tin Can simuliert kosmische Ereignisse wie Asteroidenfelder und Flüge in der Nähe der Oberfläche eines Sterns, die die Systeme der Rettungskapsel beeinträchtigen können. Das Spiel ist nicht nur ein Test der Fähigkeiten und des Wissens, sondern auch der psychologischen Ausdauer, da Ihr mit dem drohenden Tod konfrontiert werdet. Das Spiel kann ab sofort vorbestellt werden.

Tin Can Features:

  • Demontiert, tauscht und repariert alles, was sich in der Kapsel befindet.
  • Verwaltet die Systeme bis hin zu jeder einzelnen Komponente.
  • Kontrolliert zahlreiche Systeme, die alle ihre eigene Funktion haben und euer Überleben sichern sollen. Jedes System ist miteinander verbunden, vom Sauerstoffgenerator bis zu den Notlichtern.
  • Organisiert über ein Dutzend verschiedener Komponenten, die alle ihre eigene Funktion haben und bei Beschädigung unterschiedliche Probleme verursachen.
  • Erlebt organische Ausfälle dank der simulierten Natur der Ressourcen und Komponenten im Spiel. Ihr müsst herausfinden, was nicht stimmt, und die Fehler bis zur Quelle zurückverfolgen.
  • Kümmert euch um die realistische Verwaltung lebenswichtiger Ressourcen wie Sauerstoff, Kohlendioxid, Temperatur und Strahlung. Hier gibt es keine willkürlichen Zahlen. Die zum Überleben erforderlichen Werte dieser Ressourcen basieren auf dem wirklichen Leben!

Weiterlesen
Werbung

Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert