InsideXbox.de | Social Media

News

Star Wars Jedi: Fallen Order – Update mit Xbox Series X|S-Optimierungen wird ausgerollt

Xbox News von

am

Star Wars Jedi: Fallen Order

Electronic Arts und Respawn Entertainment haben damit begonnen, das Xbox Series X|S-Update für Star Wars Jedi: Fallen Order auszurollen.

Star Wars-Fans mit Next-Gen-Konsolen aufgepasst, denn das neueste Titel-Update für Star Wars Jedi: Fallen Order enthält diverse Optimierungen für die neuen Konsolen Xbox Series X, Xbox Series S und PlayStation 5. So erwarten euch auf den Microsoft-Konsolen folgende Leistunsgmerkmale:

Xbox Series X

  • Leistungsmodus:
    • 60 FPS mit einer dynamischen Auflösung im Bereich von 1.080p bis 1.440p
  • Normalmodus:
    • Post-Processing wurde auf 4K erhöht
    • Dynamische Auflösung im Bereich von 1.512p bis 2.160p

Xbox Series S

  • Framerate liegt jetzt bei 60 FPS anstatt nur 45 FPS

Seit dem 10. November können alle EA Play- und Xbox Game Pass-Ultimate-Nutzer für unbegrenzte Zeit den Weg eines Jedi beschreiten, denn Star Wars Jedi: Fallen Order wurde der „The Play List“ (ehemals The Vault) hinzugefügt. In diesem von Kritikern gefeierten Action-Blockbuster schlüpft Ihr in die Rolle von Cal Kestis, der von Cameron Monaghan (Gotham, Shameless) gespielt wird. Dabei erlebt Ihr fantastisches Abenteuer voller interessanter Gefährten, finsterer Schurken, abwechslungsreicher Planeten, packender Lichtschwertkämpfe, eindrucksvoller Macht-Fähigkeiten und filmreifer Momente – und all das in der beliebten Star Wars-Galaxis.

Werbung