SnowRunner

Einem pünktlichen Release von SnowRunner steht nichts mehr im Weg, denn wie Saber Interactive nun bekannt geben, hat die Offroad-Simulation den Goldstatus erreicht.

Alle Spieler, die sich auf SnowRunner freuen, werden diese News mit Erleichterung zur Kenntnis neben, denn wie Saber Interactive bekannt geben, hat Ihre Offroad-Simulation den Goldstatus erreicht. Somit steht einem Release am 28. April für Xbox One, PS4 und PC nichts mehr im Weg.

In SnowRunner übernehmen angehende Profi-Trucker das Steuer von über 40 konfigurierbaren Offroad-Fahrzeugen bekannter Marken wie Chevrolet, Caterpillar, Freightliner und vielen weiteren mehr, um sich in einigen der extremsten Gegenden der Welt den Herausforderungen der ungezähmten Wildnis zu stellen. In drei neuen Regionen erkunden Spieler 11 Sandbox-Karten und bewegen sich dabei auf einer Fläche, die dreimal größer ist als die des Originalspiels MudRunner. Diese untereinander verbundenen Karten bringen auch entsprechende gebietsübergreifende Missionen mit sich, die den Spieler auf ein packendes Abenteuer in die entlegensten Gegenden schicken – entweder alleine auf sich gestellt oder mit bis zu drei Freunden im Multiplayer.

Quelle: Twitter

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here