InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Session: Skate Sim – Bisher größtes Update veröffentlicht + Trailer

Xbox News von

am

Session

NACON und crea-ture Studios kündigen ein großes Update für Session: Skate Sim an, welches eine Vielzahl an Neuerungen bereithält. Session: Skate Sim ist aktuell über Steam und das Xbox Game Preview Programm im Early Access verfügbar.

Das neue Update verbessert das gesamte Spielerlebnis, einschließlich der Physik der Spielfiguren. Diese wurden so überarbeitet, dass sie nun noch näher an die Bewegungen echter Skateboarder herankommen. In Kombination mit Full Body KI (Inverse Kinematics) ist damit der Realismus der Animationen optimiert worden. Das Zusammenspiel zwischen Skateboard und Spielfigur wurde ebenfalls in dieser Hinsicht angepasst.

Zudem wurde die bereits zuvor weite Spielwelt um zwei weitere Gebiete ergänzt: Jerome Avenue Banks in New York City und FDR Park in Philadelphia. Darüber hinaus bevölkern nun, neben anderem Straßenverkehr, Fußgänger die Stadtgebiete, was den Städten noch mehr Lebendigkeit verleiht. Fans können diese neuen Gebiete als einer der fünf neuen Skateboarder erkunden: Antiferg, Mark Appleyard, Billy Marks, Manny Santiago oder Beagle. Damit stehen nun insgesamt neun Skateboarder zur Auswahl. Ergänzend dazu wurden außerdem vier neue, individualisierbare Charaktere hinzugefügt und Fans können neben ihrem Avatar auch ihre Lieblingskleidung und -marken auswählen. Madrid Skateboards, ThankYou Skateboards und Sugar Skate Co. Sind nur einige Beispiele der in Session: Skate Sim verfügbaren Marken.

Für diejenigen, die Herausforderungen lieben, wurde ein neuer Spielmodus hinzugefügt: Durch Besuche in verschiedenen Nachbarschaften des Big Apple- und Philadelphia-Gebiets können Fans andere Skateboarder treffen und so Missionen freischalten. Das Meistern neuer Tricks erhöht sowohl die Street Creds als auch den Ruf bei Sponsoren.

Das Team bei crea-ture Studios in Montreal hat die letzten Monate besonders intensiv gearbeitet, um Fans die neuen Features und Verbesserungen zur Verfügung zu stellen und ihrem Ziel näherzukommen, eine Skateboarding-Simulation zu kreieren, die an das Gefühl und Realität des Sports heranreicht. Dank der kontinuierlichen Arbeit sowie Unterstützung seitens NACON und der Community kommen sie diesem stetig näher: Für dieses Update konnte das tägliche Feedback von über 200.000 Fans einbezogen werden. Basierend darauf, wurde das Update auch so gelegt, dass möglichst viele der Features und Verbesserungen einbezogen werden konnten.

Langsam fügen sich alle Bausteine zu der Vision zusammen, die wir schon immer für das Spiel hatten. Fans haben bereits in den ersten Tagen, die Physik unseres Spiels ausgereizt und wir sind gespannt, was sie mit dieser neuen Version kreatives leisten werden. Wir, crea-ture Studios, sind unglaublich dankbar für die Unterstützung und freuen uns das Update mit ihnen zu teilen.Marc-André, Co-Founder von crea-ture Studios

Die Welt von Session: Skate Sim feiert das goldene Zeitalter des Skateboardens und präsentiert detailgetreu die Kultur und Kreativität des Sports, der in den 90er Jahren immer mehr an Popularität gewann. Mit seiner realistischen Physik bietet das Spiel innovatives Skateboarding-Gameplay: Den True Stance Stick, bei dem beide Füße mittels der beiden Controller-Sticks unabhängig voneinander kontrolliert werden. Die Lernkurve entspricht der im echten Leben: Zuerst muss geübt werden, um das Board professionell zu steuern und all die verschiedenen Stunts auszuführen, die das Spiel anbietet – von den einfachen bis zu den komplexesten. Der Titel verfügt zudem über einen integrierten Video-Editor, mit dessen Hilfe die größten Erfolge verewigen können.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Pressemitteilung
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.