InsideXbox.de | Social Media

Xbox One

Revolution X Pro Controller für kompetitives Gaming auf Xbox erscheint am 13. Oktober

Xbox News von

am

Nacon Revolution X Pro

NACON hat nun verraten, dass der Revolution X Pro, der offizielle kabelgebundene Controller für kompetitives Gaming auf Xbox, am 13. Oktober erscheinen wird.

Sowohl die eigene Expertise von NACON als auch das Feedback der Community wurden für den Revolution X eingesetzt, der für das kompetitive Gaming auf Xbox Series X|S, Xbox One und Windows PC konzipiert wurde. Nach der umfassenden Entwicklung in Zusammenarbeit mit Microsoft wird der Revolution X der erste eSport-Controller von NACON für die neue Konsolengeneration sein, der neue Funktionen bietet und die Grenzen der Individualisierung mit einer umfangreichen, eigenen App erweitert.

Herausragende Ergonomie

Das Design des Revolution X Pro Controllers bietet selbst anspruchsvollsten Gamern den nötigen Komfort und eine geringe Latenz beim Spielen. In der soliden Bauform sind alle Funktionen eines Xbox-Controllers untergebracht – inklusive der neuen Share-Taste, haptischen Feedback-Triggern und einer für den Voicechat optimierten Kopfhörerbuchse. Beide Sticks des Revolution X zeichnen sich durch die Möglichkeit aus, ihre Auslenkung durch eine Reihe tauschbarer Schäfte zu variieren. Mehrere konkave und konvexe Daumen-Sticks sind ebenfalls inklusive, um alle Arten von Gameplay zu ermöglichen.

Auf der Rückseite des Controllers befinden sich vier Shortcut-Tasten mit optimierter Ergonomie für einen Wettbewerbsvorteil im Spiel. Die strukturierten Griffflächen bieten auch nach langem Gebrauch einen optimalen Halt. Das Gewicht kann durch das Einlegen von optionalen Gewichten in die verborgenen Fächer, in den Griffen des Controllers, individualisiert werden. Der Revolution X Pro Controller, sein gesamtes Zubehör sowie das drei Meter lange, abnehmbare USB-C-Kabel lassen sich leicht in der mitgelieferten Tasche verstauen und transportieren.

Nacon Revolution X Pro

Individualität mit der Revolution X-App

Die App des Revolution X ist kostenlos im Microsoft Store für Xbox und Windows PC erhältlich und enthüllt das volle Potenzial des Controllers. Über die umfassenden, benutzerfreundlichen Menüs können zahlreiche Optionen angepasst werden, um spezialisierte Spielprofile zu erstellen. Dazu gehören Einstellungen für die gesamte Tastenbelegung, Reaktionskurve und Dead Zone für beide Sticks, Trigger-Empfindlichkeit, Umkehrung der Stick-Achse, Vier- oder Acht-Wege-D-Pads, Einstellungen der vier Vibrationsmotoren und sogar die Lichteffekte des rechten Sticks. Sämtliche Parameter können individuell eingestellt werden. Zudem gibt es die Möglichkeit von NACON vorgeschlagene Setups für verschiedene Arten von Spielen zu verwenden. Im internen Speicher des Revolution X Pro Controllers finden bis zu vier Spielprofile Platz.

Dolby Atmos for Headphones – Multidimensionale Audio-Präzision

Damit alle, die den Revolution X nutzen, vollkommen in ihre liebsten Gaming-Welten eintauchen können, kooperiert NACON mit Dolby Atmos zur Integration der Dolby Atmos for Headphones-Technologie in den Revolution X. Hierfür muss der Revolution X einfach an Xbox Series X|S, Xbox One oder PC angeschlossen werden, um mit jedem kabelgebundenen oder kabellosen Stereo-Headset den Dolby Atmos-Raumklang zu erleben (Installation der Dolby Atmos-App erforderlich).

Zusätzlich zu Dolby Atmos for Headphones bietet die Revolution X-App einen Equalizer für ergänzende Audioeinstellungen, um den Sound ans Spiel anzupassen, die Verstärkung des Mikrofons einzustellen sowie die Störgeräuschunterdrückung für den Chat zu aktivieren.

Nacon Revolution X Pro

Quelle: Pressemitteilung
Werbung Microsoft DE
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.