...
InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Redfall: Ex-Studiochef voller Vorfreude auf kommendes Projekt

Xbox News von

am

von

Redfall

Bevor Arkane Austin seine Pforten schloss, veröffentlichte das Studio ein letztes Update für sein Spiel “Redfall”, das mehrere neue Funktionen und Verbesserungen einführt.

Das Update beinhaltet unter anderem einen Offline-Modus, die Möglichkeit, im Einzelspielermodus zu pausieren, eine neue Waffe, neue Systeme und DLSS3-Unterstützung. Dieses Update wurde von den Spielern gut aufgenommen, was dem ehemaligen Studioleiter Harvey Smith einen Energieschub gab, der das positive Feedback bestätigte.

Smith bedankte sich bei den Spielern, die die finale Version von “Redfall” genießen, und erklärte, dass der Enthusiasmus der Community belebend gewesen sei. Er deutete neues Projekt an und sagte, dass er sich darauf freue, darüber zu sprechen, woran er als Nächstes arbeiten werde. Obwohl Smith keine genauen Angaben zu seinem kommenden Projekt gemacht hat, haben die Fans ihre Unterstützung gezeigt und ihn ermutigt, weiterhin Spiele zu entwickeln. Auch Dinga Bakaba, Direktor von Arkane Lyon, hat sich nach der Ankündigung der Schließung des Studios zu Wort gemeldet.

Trotz der Schließung des Studios hat das letzte Update für “Redfall” einen bleibenden Eindruck in der Spielergemeinde hinterlassen. Die Spieler haben die neuen Funktionen und Verbesserungen zu schätzen gewusst und damit ein positives Zeichen für das Vermächtnis des Spiels gesetzt. Die Spielewelt wartet nun gespannt auf Neuigkeiten zu Harvey Smiths nächstem Projekt und den möglichen neuen Abenteuern, die es bringen wird.

Redfall

Bild: Redfall

Weiterlesen
Werbung

Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert