Project Scorpio
Werbung

Wird Virtual Reality auf Project Scorpio in Zusammenarbeit mit AMD umgesetzt? Eine Live Demo von Fallout 4 VR, während dem Xbox Media Briefing zur E3, scheint dabei wahrscheinlich.

Viel hat Microsoft in Bezug auf Virtual Reality auf Project Scorpio seit der Ankündigung der Konsole auf der letzten E3, nicht mehr von sich gegeben. Auch verschwand der Schriftzug Virtual Reality auf der Produktseite auf Xbox.com.

Doch nun will Ryan Daws von TechForge erfahren haben, dass Microsoft das Thema VR in Zusammenarbeit mit AMD auf die neue Konsole, Project Scorpio, bringen wird. Seine Informationen beruhen dabei auf Aussagen von Roy Taylor, Corporate Vice President bei AMD.

Gleichzeitig scheint es im Bereich den möglichen zu sein, dass Microsoft das Thema VR auf dem Xbox Media Briefing zur E3 im Juni, offiziell vorstellen wird. Dabei soll es dann ggf. auch eine Live Demo zu Fallout 4 VR geben.

Wir sind gespannt, wann Microsoft seine Pläne in Bezug auf VR endlich auf den Tisch legt. Sollte es wirklich zur E3 sein, dann sind es nur noch knapp 2 Monate, bis wir mehr wissen.

Werbung

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here