InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Prince of Persia: The Sands of Time Remake erscheint 2022 – keine weiteren Informationen auf der Ubisoft Forward zur E3

Xbox News von

am

Prince of Persia: The Sands of Time Remake

Das Remake von Prince of Persia: The Sands of Time erscheint 2022 und wird kein Bestandteil der kommenden Ubisoft Forward zur E3 2021.

Wie die Entwickler vom Prince of Persia: The Sands of Time Remake nun via Twitter verkünden, werden wir das Spiel nicht auf der kommenden Ubisoft Forward am 12. Juni um 21 Uhr nicht zu Gesicht bekommen. Man macht zwar gute Fortschritte in der Entwicklung, um das Spiel dann im kommenden Jahr zu veröffentlichen aber aktuell gibt es nichts an weiteren Informationen, die man teilen könnte, so die Entwickler weiter.

Prince of Persia: The Sands of Time wurde ursprünglich 2003 veröffentlicht und schuf mit seinem innovativen Gameplay, einer fesselnden Geschichte und den liebenswerten Charakteren eine neue Definition für Action-Adventures. Prince of Persia: The Sands of Time Remake spult die Zeit noch einmal zurück und wurde von Grund auf mit der Anvil-Spiel-Engine entwickelt.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Werbung Microsoft DE
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.