Playerunknown's Battlegrounds

Seit Dezember 2017 können wir PlayerUnknown’s Battlegrounds nun auch auf der Xbox One zocken. Doch die Geschichte von PUBG begann bereits vor 4 Jahren.

Mit einem Video, zeigt uns der Erfinder von PlayerUnknown’s Battlegrounds, PlayerUnknown, wie vor über 4 Jahren alles begann. Damals noch als eigenständige MOD für und als Spielmodus “Battle Royale” für Arma 3.

Seither hat sich viel getan und PlayerUnknown’s Battlegrounds war seit März 2017, als eigenständiges Spiel auf die PC, im Early Access, welche das Spiel am 20. Dezember 2017 verlies. Seit dem 12. Dezember 2017 gibt es das Spiel auch exklusiv auf der Konsole – im Game Preview auf Xbox One.