Planet Coaster: Console Edition

Frontier Developments haben nun verraten, dass die Planet Coaster: Console Edition und Planet Coaster: Deluxe Edition am 10. November 2020 auf der Xbox One, Xbox Series S, Xbox Series X und PlayStation 4 erscheinen wird.

Erhältlich als digitale Exklusiv-Version, gibt es in der Planet Coaster: Deluxe Edition ein erweitertes Angebot an Fahrgeschäften und Achterbahnen. Neben dem Hauptspiel erhalten die Spieler auch Zugang zur “Magnificent Rides Collection” und zur “Classic Rides Collection” mit insgesamt 18 neuen Fahrgeschäften und Achterbahnen, die von ikonenhaften Attraktionen auf Rummelplätzen und in Themenparks auf der ganzen Welt inspiriert sind. Diese Ergänzungen bieten angehenden Freizeitpark-Managern ganz sicher noch mehr Möglichkeiten, ihre Gäste zu begeistern.

Bald können noch mehr Spieler den Nervenkitzel und die Faszination eines eigenen Freizeitparks erleben – egal für welche Konsole sie sich entscheiden.

Danke des Next-Gen-Upgrade-Supports können diejenigen, die das Spiel in digitaler Form auf Xbox One oder PS4 kaufen, die optimierte Next-Gen-Version kostenlos herunterladen, sobald sie verfügbar ist. Dazu müssen sie sich nur mit dem Konto, mit dem sie das Spiel gekauft haben, an ihrer Next-Gen-Konsole anmelden. Diejenigen, die eine physische Ausgabe des Spiels erwerben, können die optimierte Version der Next-Gen-Version ohne zusätzliche Kosten herunterladen, sobald sie verfügbar ist, indem sie die Disc in ihre Next-Gen-Konsole einlegen. Allerdings ist zu beachten, dass Next-Gen-Upgrades nicht für physische Versionen des Spiels verfügbar sind, wenn Spieler auf die Xbox Series S oder PlayStation 5 Digital Edition upgraden, da diese kein entsprechendes Laufwerk verbaut haben.

Und das ist noch nicht alles. Diejenigen, die die Planet Coaster: Console Edition oder die Planet Coaster: Deluxe Edition bei teilnehmenden Händlern vorbestellen, erhalten Oswald’s Magnificent Machine. Diese bemerkenswerte, einmalige Achterbahn, die vom Planet Coaster-Impresario Oswald B. Thompson entworfen wurde, war seine erste Achterbahn-Kreation und verkörpert all den Spaß und die Aufregung, die Oswald in seinen Parks anstrebt.

Frontier’s erster Next-Gen-Titel bringt all den Spaß und die Spannung, des von Kritikern gefeierten PC-Originals auf die Konsole. Planet Coaster: Console Edition wurde von Grund auf neu entwickelt und bietet neu gestaltete Benutzeroberflächen, ein brandneues Spiel-Menü und Steuerungssystem. Jeder kann den Achterbahnpark seiner Träume erschaffen, indem er die Vorteile verständlicher und leistungsstarker Hilfsmittel nutzt, einschließlich detaillierter stückweiser Konstruktion und einfach zu verwendender Blaupausen. Und mit dem Frontier Workshop steht den Spielern eine unerschöpfliche Quelle unglaublicher Inhalte zur Verfügung. Sie können jeden Aspekt ihres Parks individuell gestalten oder ihre eigenen Kreationen hochladen, die Menschen auf der ganzen Welt begeistern. Diese globale Community von Content-Erstellern bietet unbegrenzte Inspiration für diejenigen, die ihre Parks auf die nächste Stufe heben oder ihre eigenen neuesten Kreationen mit anderen teilen möchten.

Die Spieler werden nicht nur frei darüber entscheiden können, was in den Park kommt, sondern auch darüber, wie der Park genau funktioniert, indem sie bedeutende Entscheidungen im täglichen Betrieb treffen. Von der Einstellung des Personals über die Festlegung der Getränkepreise, die Erweiterung der Grenzen bis hin zur Erforschung und zum Bau von Attraktionen – Spieler aller Niveaus werden den Freizeitpark ihres Lebens leiten.

Man kann sich in eine lockere Session des offenen Sandbox-Modus stürzen, in der Geld definitiv keine Rolle spielt, im Challenge-Modus seine Fähigkeiten beim Bau eines Parks und beim Geldverdienen auf die Probe stellen oder sich im Karrieremodus in die Entwicklung eines florierenden Freizeitparks vertiefen. Ganz gleich wie die Spieler sich entscheiden – die Planet Coaster: Console Edition bietet mit Sicherheit endlose Unterhaltung.