Overwatch

Blizzard freut sich, das Overwatch Student Animation Festival anzukündigen, mit einem Preispool im Wert von mehr als 25.000 EUR, um aufstrebende Filmemacher aus ganz Europa zu unterstützen.

Animation spielt eine sehr wichtige Rolle im Overwatch-Universum und ist von großem Interesse für die Overwatch-Community. Für uns ist sie außerdem eine der schönsten und inspirierendsten Formen von Kunst und Erzählung. Sie ermöglicht die Entfaltung einer breiten Palette von Talenten und Leidenschaften. Hier bei Blizzard möchten wir aufstrebende Talente unterstützen – deshalb rufen wir das Overwatch Student Animation Festival ins Leben, das 2020 beginnen und bis Anfang 2021 andauern soll.

Für dieses Festival haben wir uns mit einer Auswahl großartiger Animations- und Filmschulen in Europa zusammengetan. Allerdings steht die Teilnahme jedem offen, der an einer Schule, einem College oder einer Universität in der Europäischen Union, Norwegen, der Schweiz oder dem Vereinigten Königreich Animation oder 3D-Videoproduktion studiert.

Die Studierenden nehmen an insgesamt drei Phasen teil, die jeweils einen Monat dauern und sich auf ein bestimmtes Thema konzentrieren. Weitere Details zu den monatlichen Themen finden Sie hier.

Das Ziel der Teilnehmenden ist es, einen kurzen Film mit Zeichentrick-Animation, 3D-Animation, Stop-Motion oder anderen Animationstechniken zu gestalten, der zum Thema des jeweiligen Monats passt.

Zusätzlich zur Beurteilung durch die professionelle Jury gibt es auch „Audience Choice“-Auszeichnungen. Sie werden durch eine öffentliche Abstimmung auf der Festival-Website unter allen Einreichungen aus allen Phasen vergeben.

Für jede monatliche Kategorie belohnt Blizzard den oder die Sieger aus einem Preispool, der unter anderem Preisgelder enthält. Den Höhepunkt des Festivals bildet das große Finale. Auf den oder die Sieger warten 6.000 EUR Preisgeld und kostenlose Spiellizenzen für Overwatch. Mehr Details zum Preispool und den Regeln sowie weitere Informationen gibt es auf der Festival-Website.

Die Bewerbungsfrist für die Teilnahme beginnt Anfang September. Die Werke für den ersten Monat des Wettbewerbs können ab dem 1. Oktober 2020 eingereicht werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here