InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Overwatch 2 als Free-to-Play-Titel für Xbox erschienen

Xbox News von

am

Overwatch 2

Eine neue Ära beginnt: Overwatch 2 steht nun plattformübergreifend kostenlos zum Download für die Xbox, PlayStation, Nintendo Switch sowie für den PC über Battle.net® zur Verfügung. In den kommenden Jahren wird Overwatch 2 umfangreiche saisonale Updates erhalten, bei denen Features wie neue Helden, Karten, Spielmodi oder kosmetische Extras in regelmäßigen Abständen veröffentlicht werden.

Gestern Abend war es soweit, Overwatch 2 startet als Free-to-Play-Titel auf Konsolen und PC. Spielt als Kiriko, die kürzlich enthüllte Unterstützungsheldin, oder als die bald erscheinende Tankheldin Junker Queen sowie die Schadensheldin Sojourn. Drei neue spielentscheidende Frauen werden somit den spielbaren Kader abrunden, der jetzt 35 Helden umfasst.

Hoffen wir mal, dass die Server heute wieder in Ordnung sind, denn Overwatch 2 hatte gestern Abend keinen guten Start und Spieler:innen warteten vergebens, sich auf die Server einloggen zu können. Laut Blizzard gab es wohl einen bzw. mehrere massive DDoS-Angriff(e) auf die Overwatch 2-Server, welche das Spielen unmöglich machten.

Overwatch 2 - Kiriko

Weiter heißt es in der offiziellen Pressemitteilung:

Ab sofort gibt es zudem aktualisierte Looks für alle Helden, zahlreiche Überarbeitungen der Heldenfähigkeiten, ein neues Fünf-gegen-Fünf-Mehrspielerformat, sechs neue Karten, den neuen Spielmodus Schub, ein neues Pingsystem, einen neu gestalteten Ranglistenmodus und vieles mehr – all das mit überarbeiteten Grafik- und Audio-Engines. Darüber hinaus wird der abwechslungsreiche Kader von Charakteren so lebendig wie nie zuvor, denn das Spiel erhält über 40.000 neue Sprüche.

Der Premium-Battle Pass, der neben anderen Vorteilen sofortigen Zugriff auf neue Helden gewährt, kostet pro Saison 1.000 Overwatch-Münzen (das entspricht 10 Euro) und schaltet Skins im Spiel sowie weitere Inhalte frei. Spieler:innen können in jeder Saison durch Herausforderungen im Spiel Overwatch-Münzen verdienen, ohne selbst Geld zu investieren. Die angesparten Overwatch-Münzen können dann verwendet werden, um den Premium-Battle Pass oder weitere Extras im Shop zu erwerben.

Overwatch 2 startet mit Saison 1 und enthält Gegenstände im Cyberpunk-Stil für den kostenlosen sowie den Premium-Battle Pass: Skins, Emotes, Siegerposen, Highlight-Intros, Spieler-Icons, Waffentalismane, Sprays, Sprüche und mehr. Der Premium-Battle Pass von Saison 1 enthält den allerersten mythischen Skin für Genji – eine neue, anpassbare Skinstufe in Overwatch 2.

Saison 2 wird einen neuen noch unveröffentlichten Tankhelden sowie eine neue Karte in Overwatch 2 einführen. Alle neun Wochen wird eine neue Saison starten, von der jede eine einzigartige Thematik und brandneue Sammlerstücke bietet.
Der PvE-Modus von Overwatch 2 befindet sich noch in der Entwicklung und ist voraussichtlich im kommenden Jahr verfügbar. Die genauen Pläne zur Veröffentlichung werden dann zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben.
„Der heutige Tag ist ein gewaltiger Neuanfang für die Overwatch-Community und wir können es kaum erwarten, dass Spieler:innen nicht nur all das erleben können, was jetzt veröffentlicht wird, sondern auch alles, was in den kommenden Monaten und Jahren hinzukommt“, so Mike Ybarra, President von Blizzard Entertainment. „Wir wissen, dass Spieler:innen ein lebhaftes, aufregendes, actiongeladenes und ausgefeiltes Spielerlebnis erwarten, und wir freuen uns, diese Erwartungen mit Overwatch 2 zu übertreffen. Natürlich aber auch darauf, neue Helden aus der ganzen Welt auf dem PC und der Konsole in dieser strahlenden und hoffnungsvollen Vision der Zukunft willkommen zu heißen, die dieses Spieleuniversum schon immer repräsentiert hat.“

Overwatch 2

Quelle: Pressemitteilung
Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.