...
InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Microsoft Flight Simulator: Antonov An-2 zeigt sich im neusten Trailer

Xbox News von

am

von

Microsoft Flight Simulator: Antonov An-2

Erleben den Nervenkitzel des Fliegens mit einem der vielseitigsten und widerstandsfähigsten Flugzeuge in der Welt der Luftfahrt mit Microsoft Flight Simulator.

Der Simulationsmarkt freut sich, die legendäre Antonov An-2, einen einmotorigen, kurz startenden und landenden (STOL) Doppeldecker des ukrainischen Flugzeugherstellers Antonov, vorstellen zu können. Die An-2 ist für eine zweiköpfige Besatzung ausgelegt und bietet Platz für bis zu zwölf Passagiere.

Im Laufe ihrer Produktion von 1947 bis 2001 wurden in der Ukraine und in Polen mehr als 18.000 An-2 hergestellt, wobei in China noch zahlreiche lizenzierte Varianten produziert werden. Das Flugzeug wurde in mehr als 40 verschiedenen Bereichen eingesetzt, z. B. bei der Erntebestäubung, dem medizinischen Transport, der Passagierbeförderung, der Frachtbeförderung, der wissenschaftlichen Forschung, der Vermessung, dem Fallschirmspringen, der Brandbekämpfung und bei militärischen Übungen. Aufgrund ihrer extrem fehlerverzeihenden Eigenschaften (die ein ungewolltes Schlingern fast unmöglich machen) und ihrer einfachen Modifizierbarkeit konnte die An-2 mehrfach in ein unbemanntes Luftfahrzeug für militärische Zwecke umgewandelt werden.

Microsoft Flight Simulator: Antonov An-2

Die Ursprünge der An-2 lassen sich bis in die 1930er Jahre zurückverfolgen, als der sowjetische Luft- und Raumfahrtingenieur Oleg Antonow einen robusten, einmotorigen Doppeldecker konzipierte, der verschiedene zivile Anforderungen erfüllen sollte. Im Jahr 1946 gab die sowjetische Regierung Antonow die Möglichkeit, seine Vision zu verwirklichen. Am 31. Mai 1946 wurde das streng geheime sowjetische Forschungs- und Konstruktionsbüro Nr. 153 (OKB-153) gegründet, aus dem später die Antonov Company hervorging. Der Doppeldecker, den Antonov Jahre zuvor konzipiert hatte, wurde das erste Projekt des Büros. Nach monatelanger unermüdlicher Arbeit (sogar während des Krieges) absolvierte das Flugzeug am 31. August 1947 seinen Erstflug.

Eine der beeindruckendsten Eigenschaften der An-2 ist ihre Fähigkeit, bei bemerkenswert niedrigen Geschwindigkeiten zu fliegen, ohne abzustürzen. Dank der großen Tragflächen und der automatischen Entfaltung der Vorflügel, wenn die Fluggeschwindigkeit unter 40 mph fällt, haben Piloten berichtet, dass sie bei Geschwindigkeiten von nur 32 mph und unter bestimmten Bedingungen sogar noch langsamer kontrolliert fliegen können.

Begebe dich noch heute auf einen spannenden Flug in der Antonov An-2, die zum Preis von 14,99 Euro auf dem Microsoft Flight Simulator-Marktplatz erhältlich ist. 

Microsoft Flight Simulator ist auf Xbox Series X|S, PC mit Xbox Game Pass, PC Game Pass, Windows und Steam sowie auf Xbox One und unterstützten Mobiltelefonen, Tablets und PCs mit geringerer Ausstattung über Xbox Cloud Gaming erhältlich.

Quelle: Xbox Wire
Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert