Xbox One Controller für Windows

Sony macht es mit PlayStation Now vor und bringt einen Spiele-Streaming-Dienst an den Start. Microsoft’s Antwort darauf heißt wohl Arcadia.

Microsoft scheint auch Potential darin zu sehen, div. Spiele als Stream anbieten zu können. Es wäre sicher die einfachste Möglichkeit, ältere Xbox oder Xbox 360 Spiele, auf die Xbox One zu bringen. Bereits vor ca. einem Jahr, gab es Meldungen, dass man in einer kleiner Runde, Halo 4 auf einen Smartphone hat streamen lassen, was angeblich bereits sehr gut funktioniert hat.

Nun scheint es etwas konkreter zu werden, denn nun sickerte via einer Microsoft Stellenanzeige, der Name Arcadia durch, der für den Spiele-Streaming-Dienst stehen soll. Demnach soll Arcadia via Azure realisiert werden und Einzug auf Windows PC, Xbox One, Smartphones / Tablets (iOS / Android, Windows) halten.

Wir sind gespannt, ob vielleicht am 21. Januar 2014, seitens Microsoft, mehr über das Thema berichtet wird oder ob der Dienst noch in einer sehr frühen Entwicklungsphase steckt.

Was haltet Ihr von einem Spiele-Streaming-Dienst von Microsoft?

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here