InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Logitech G: Neues PRO Racing Wheel und PRO Racing Pedals für ein realitätsnahes SimRacing-Erlebnis vorgestellt

Xbox News von

am

Logitech G - PRO Racing Wheel

Das Logitech G PRO Racing Wheel und die Logitech G PRO Racing Pedals definieren die Grenzen der Rennsimulation neu.

Logitech G hat das PRO Racing Wheel und die PRO Racing Pedals angekündigt, die das Setup passionierter SimRacer*innen auf die nächste Stufe heben. Das PRO Racing Wheel wurde für ein möglichst realistisches Rennerlebnis entwickelt und verfügt deshalb über eine neue, leistungsstarke Direct Drive-Engine, die im Zusammenspiel mit der TRUEFORCE-Feedback-Technologie fesselnde Rennaction liefert.

Die brandneue Direct Drive-Engine des PRO Racing Wheels erreicht eine beeindruckende Leistung von 11 Newtonmetern bei einer minimalen Latenzzeit. In Verbindung mit TRUEFORCE, einer eigens von Logitech G entwickelten Technologie für hochpräzises Force-Feedback, liefert die Direct Drive-Engine einen unvergleichlichen Rennsport-Realismus mit höheren Reaktionsfrequenzen als je zuvor. So können SimRacer*innen die Physik und den Sound des Spiels noch immersiver und mit nahezu sofortigem Feedback erleben – von den Straßenbedingungen bis hin zu den Vibrationen des Motors.

Dabei herausgekommen ist ein PRO-Rennlenkradsystem, das unübertroffenen Realismus, Fahrerinformation, eine Connection zum Auto und nahezu keine Verzögerungen bietet und vereint.

Logitech G - PRO Racing Wheel

Das PRO Racing Wheel wurde für professionelle SimRacer*innen entwickelt und verfügt über folgende Eigenschaften:

  • Intuitives Lenkraddesign – Die Tasten und Regler sind so angeordnet, dass sie mit einer Daumenbewegung erreicht werden können. So müssen die Racer*innen nie die Hände vom Lenkrad nehmen und können sich voll und ganz auf die Strecke konzentrieren.
  • Magnetische Schaltwippen – Die integrierten Schaltwippen sind magnetisch und setzen auf kontaktlose Hall-Effekt-Sensoren und zusätzliche taktile Magneten. Auf diese Weise erinnern die Schaltvorgänge an das Erlebnis in einem echten Rennwagen. Die Wippen sind so konzipiert, dass sie Millionen von Schaltvorgängen mühelos wegstecken.
  • Doppelkupplungs-Paddles – Analoge Paddles unterstützen eine Vielzahl von Rennfunktionen, bei denen es auf die Reaktion ankommt. Wenn sie in Form eines Doppelkupplungs-System angeordnet sind, wird der Vorteil beim Start noch größer. Alternative Konfigurationen umfassen eine Handbremse und zwei zusätzliche Achsen, sodass SimRacer*innen die Paddles ganz einfach als Gas- und Bremspedal nutzen können.
  • Individuelle Racing-Profile – Manchmal werden für unterschiedliche Racing-Games unterschiedliche Renneinstellungen benötigt. Hierfür können SimRacer*innen über das integrierte Display insgesamt fünf verschiedene Racing-Profile anlegen, die sie anschließend mit nur wenigen Klicks immer wieder abrufen können.
  • Einfache Befestigung – Das neu entwickelte Klemmsystem erleichtert die Montur des Racing Wheels. Gleichzeitig bleiben die Standard-Schraubenlöcher, die es für die Montage an einem Rennsitz braucht, erhalten.
Lesetipp!  Two Point Campus: Space Academy - Launch-Trailer veröffentlicht

Logitech G - PRO Racing Wheel

Die PRO Racing Pedals verfügen über eine realistische Lastzellenbremse und können komplett an die jeweiligen Renn-Setups und -Stile angepasst werden. Die wichtigsten Merkmale sind:

  • Druckerkennung – Die Pedale registrieren die Kraft, die zum Bremsen aufgebracht wird für ein realistisches Bremsgefühl. Auf diese Weise steigt das Vertrauen ins Auto und SimRacer*innen können noch mehr an ihr Limit gehen.
  • Anpassbare Pedale – Die drei Pedale lassen sich ganz einfach an die eigenen Vorlieben anpassen. So können etwa das Kupplungs- sowie das Gaspedal härter oder weicher eingestellt werden, während für das Bremspedal eine Auswahl von Elastomeren zur Verfügung steht. Sowohl das Gas- als auch das Kupplungspedal sind mit kontaktlosen Hall-Effekt-Sensoren ausgestattet, die eine lange Lebensdauer gewährleisten.
  • Modulares Pedal-Design – Jedes Pedal kann auf horizontaler Ebene verschoben werden, sodass SimRacer*in den für sie idealen Abstand herstellen können. Die abnehmbaren Pedalmodule machen die Anpassung zum Kinderspiel.

Das Logitech G PRO Racing Wheel ist in zwei Versionen erhältlich: eine, die mit PC, Xbox Series X|S- und Xbox One-Konsolen kompatibel ist und eine, die PC, PlayStation 5 und PlayStation 4-Konsolen unterstützt.

Die Logitech G PRO Racing Pedals sind mit PCs mit Windows® 10/11 über einen USB-Anschluss und bei Anschluss an das PRO Racing Wheel kompatibel mit Xbox Series X|S-, Xbox One-, PlayStation 5- oder PlayStation 4-Konsolen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Pressemitteilung
Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.