InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Kult-Klassiker Zombies Ate My Neighbors kehrt auf die Konsolen zurück!

Xbox News von

am

Zombies Ate My Neighbors and Ghoul Patrol

Der Kult-Klassiker Zombies Ate My Neighbors kehrt mitsamt seinem Nachfolgetitel in Zombies Ate My Neighbors and Ghoul Patrol zurück auf die Konsolen!

Spiele die Klassiker Zombies Ate My Neighbors und Ghoul Patrol aus dem goldenen Zeitalter der 16-Bit-Spiele mit neuen Verbesserungen und nie zuvor gesehen Museumsfeatures. Los geht es ab 29. Juni auf Xbox One. Wir haben passend dazu natürlich einen Trailer, den wir euch am Ende des Artikels eingebunden haben.

Das erwartet euch bei Zombies Ate My Neighbors and Ghoul Patrol:

  • Speichern: Speichere deinen Fortschritt in beiden Spielen einfach ab und setze dein Abenteuer wann und wo du willst fort!
  • Museum: Schaue dir ein Interview mit einem der ursprünglichen Zombie-Entwickler an oder stöbere durch zahlreiche Galerien voller Spielzeichnungen, bislang unveröffentlichter Konzeptskizzen und Marketingideen.
  • Soundtrack: Hör dir den gesamten Soundtrack für beide Spiele mithilfe der mitgelieferten Wiedergabesoftware ab
  • Zwei-Spieler-Modus: Spiele das Spiel im lokalen Ko-op-Modus für zwei Spieler
  • Errungenschaften: Verfolge deinen Fortschritt mit einer Reihe von Errungenschaften in beiden Spielen.

Weiter heißt es im Microsoft Store zu den beiden Klassikern:

Zombies Ate My Neighbors
Hey, wo kommt denn diese schaurige Musik her? Urgs! Das ist Zombies Ate My Neighbors, in dem du dich in jenem abgefahrenen Horrorstreifen wiederfindest, der dich jemals das Fürchten gelehrt hat.

Aber was machen Zeke und Julie, unsere beiden anständigen Teenage-Stars, in einem solchen 16-Bit-Spiel?! Sie versuchen, die netten Nachbarn, die Cheerleader und die Babies vor einem Schicksal zu bewahren, das schlimmer als Polyester ist!

Was aber versetzt dieses Stückchen heile Vorortwelt in derart helle Aufregung? Zombies, unerbittliche Irre mit Kettensägen, Mumien, böse Puppen, die einfach nicht sterben wollen, Echsenmänner, Blobs, Vampire, Riesenameisen, Marsianer und vieles mehr.

Werden diese verrückten Kinder die Nacht überstehen? Bahne dir deinen Weg durch 55 Level voller Horror – wie etwa ein verdorbener Lebensmittelladen, ein chaotisches Einkaufszentrum, eine geheimnisvolle Insel und dein eigener Garten. Verpasse nicht „Weird Kids on the Block“, „Der Mars braucht Cheerleaders“ und „Der mir dem Werwolf tanzt“.

Du kannst dich dieser Monster mit einer ganzen Palette an Waffen erwehren – wie etwa Uzi-Wasserpistolen, explodierenden Limodosen, Bazookas, Rasentrimmern und antiken Artefakten. Bediene dich auch an der Power-Up-Bar mit Geheimtränken und Bobo-der-Clown-Attrappen. Hört dieses Spiel denn niemals auf?!

Ghoul Patrol
Zeke und Julie, unsere unerschrockenen Teenager, besuchen die „Geister und Spukgestalten“-Ausstellung in der Stadtbibliothek. Dort finden sie eine alte Schatztruhe, in der ein uraltes Geisterbuch versteckt ist. Natürlich können sie nicht anders, als es zu lesen. Plötzlich erhebt sich ein entsetzlicher Geist mit schiefen Zähnen.

Jetzt machen dieses schnaubende Phantom und seine heimtückischen Spießgesellen Metropolis unsicher und schmuggeln sich in die Geschichtsbücher, um die Geschichte auf ihre schaurige Weise neu zu schreiben. Nur du hast die Macht, in der Zeit zurückzureisen und die Enzyklopädie der zombifizierten Geschichtstypen zu entspuken.

Mache ihnen endgültig den Garaus – mit Armbrüsten, Tischtennisballkanonen, marsianischen „Hitzesucherwaffen“ und mehr.

Dampfe Mülltonnengeister und Ninjageister ein, rette glubschäugige Bibliothekare und ausgeflippte Piraten und weiche fliegenden Büchern und menschenfressenden Pflanzen aus.

Nur unsere beiden Helden haben die Macht, den mächtigen Ungeheuergeist wieder in sein Buch zu verbannen und dem Wahnsinn ein Ende zu setzen. Die Ghoul Patrol eilt zur Rettung!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Werbung Microsoft DE
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.