InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Hi-Fi RUSH 2 war vor der Schließung von Tango Gameworks wohl in Planung

Xbox News von

am

von

Hi-Fi RUSH

Tango Gameworks plante Hi-Fi RUSH 2 vor der Xbox-Schließung, wie ein Bericht enthüllt.

Für Hi-Fi RUSH-Fans ist es eine Überraschung, dass Tango Gameworks aktiv an einer Fortsetzung der Rhythmus-Action-Sensation gearbeitet hat, bevor Microsoft die Schließung des Studios beschloss. Einem aktuellen Bericht von Bloomberg zufolge wollte das Team unbedingt an den Erfolg seines geliebten Xbox-First-Party-Titels anknüpfen und hoffte, grünes Licht für Hi-Fi RUSH 2 zu bekommen. Leider wurden diese Pläne durch die plötzliche Schließung des Studios unterbrochen.

Tango Gameworks, die für ihre kreative Mischung aus Musik und Gameplay in Hi-Fi RUSH bekannt sind, wollten das von ihnen geschaffene lebendige und rhythmische Universum weiter ausbauen. Die Fans liebten den frischen Ansatz des Spiels, der Rhythmusmechanik mit rasanter Action vor dem Hintergrund farbenfroher Grafiken und eines eingängigen Soundtracks kombinierte. Eine Fortsetzung hätte neue Rhythmen, tiefere Mechanismen und erweiterte Geschichten erforschen können.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von X. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Lesetipp!  Embracer schließt Alone in the Dark Reboot-Entwickler "Pieces Interactive"

Mehr Informationen

Weiterlesen
Werbung


Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert