InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Ghost Recon Frontline: Geplanter „Closed Test“ auf PC kurzfristig verschoben

Xbox News von

am

Ghost Recon Frontline

Eigentlich war für heute ein Ghost Recon Frontline auf PC ein „Closed Test“ angesetzt, den das Team aber gestern Abend noch abgesagt hat.

Vor knapp einer Woche hatte Ubisoft mit Ghost Recon Frontline einen neuen Free-to-play PvP-Shooter für Xbox, PlayStation, Stadia, Luna und Windows PC angekündigt. Eigentlich sollte heute auch bereits ein „geschlossener Test“ für PC-Spieler*innen stattfinden. Eine ganze Woche sollte man dann den Shooter erstmals testen können.

Doch daraus wird nun nichts, denn in einer E-Mail an alle angemeldeten Spieler*innen heißt es vom Ghost Recon Frontline-Entwicklerteam:

„Wir haben entschieden, dass es am besten ist, den Closed Test für Ghost Recon Frontline zu verschieben. Das Entwicklungsteam ist bestrebt, die bestmögliche Erfahrung zu schaffen. Details zum neuen Termin für den Closed Test werden wir so schnell wie möglich bekannt geben. Du kannst ghostreconfrontline.com besuchen, um anstehende Neuigkeiten und Informationen zu erhalten.“

Entwickelt von Ubisoft Bukarest, zuvor beteiligt an Ghost Recon Wildlands und Ghost Recon Breakpoint, bietet euch Ghost Recon Frontline eine neue und noch nie dagewesene Möglichkeit, das Ghost Recon-Universum zu erkunden, mit einem Free-to-play PvP-First-Person-Militär-Erlebnis für 100+ Spieler.

Ghost Recon Frontline

Werbung Microsoft DE
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.