InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Generation Zero: Skyfire Update ab sofort für Xbox erhältlich – Trailer

Xbox News von

am

von

Generation Zero

Generation Zero Skyfire Update startet: Neuer Boss “The Vulture” und Heavy Weapons Pack jetzt auf Konsolen und PC erhältlich.

Systemic Reaction hat das Skyfire-Update für Generation Zero, einen Stealth-Action-Shooter, veröffentlicht. Das Update, das ab heute auf Xbox, PlayStation und PC verfügbar ist, führt neben neuen Gameplay-Features und Premium-Download-Inhalten (DLC) einen neuen, furchteinflößenden Endgegner, “The Vulture”, ein.

Generation Zero

Generation Zero

Das Highlight des Skyfire-Updates ist “Der Geier”, ein neuer Gegner der Tyrannen-Klasse, der von einem weiterentwickelten Feuervogel abstammt. Dieser herausfordernde Endgegner verlangt von euch, eure besten Strategien anzuwenden und Verbündete zu sammeln, um ihn zu besiegen. Zusätzlich zu dieser neuen Bedrohung enthält das Update Rüstungskits für Gefährten. Diese Kits können dem Waffenrad hinzugefügt werden und ermöglichen es euch, eure Gefährten unterwegs zu reparieren, was die Vielseitigkeit erhöht und die Ausflüge verlängert, ohne dass sie in einen Unterschlupf zurückkehren müssen.

Außerdem erhaltet Ihr jetzt Zugriff auf das Meusser-Jagdgewehr, eine neue Waffe, die einen chemischen Laserstrahl abfeuert, der den Boden in Flammen setzen kann. Zudem werden neue Waffenverbesserungen eingeführt, die Ihr durch das Besiegen von Tyrannen freischalten könnt. Das Update verbessert das Gameplay durch ein überarbeitetes Tyrant-Spawning-System, das es euch ermöglicht, Tyrant-Standorte zu entdecken, indem Ihr gegnerische Maschinen besiegen und Koordinatenschlüssel sammeln. Diese Schlüssel können dann an den Tyrannen-Terminals in den Angriffsbasen verwendet werden, was ein strategisches Element beim Auffinden und Bekämpfen der Tyrannen darstellt.

Lesetipp!  Unknown 9: Awakening – Trailer zeigt neue Fähigkeiten und Orte

Gleichzeitig hat Generation Zero das “Heavy Weapons Pack” DLC veröffentlicht. Dieses Premium-Paket enthält vier Waffen mit hohem Schaden, die von Actionfilmen der 1980er Jahre inspiriert sind: den Granatwerfer MGR-6, die Minigun N144, die Iron Condor im Kaliber 44 und die halbautomatische Schrotflinte RACS-12. Ihr könnt nun euer Arsenal erweitern und mechanische Gegner mit größerer Feuerkraft bekämpfen.

Generation Zero entwickelt sich seit seiner Veröffentlichung 2019 ständig weiter und kann sich mit über sechs Millionen Spielern und 32 größeren Updates rühmen, darunter zwei bedeutende Story-Erweiterungen. Das Spiel ist in einer alternativen Geschichte angesiedelt, die vom Kalten Krieg in Schweden inspiriert ist, und bietet eine riesige offene Welt, die Ihr alleine oder mit bis zu drei Freunden im Koop-Modus erkunden könnt. Mit kontinuierlichen Updates und einer wachsenden Community ist jetzt der ideale Zeitpunkt, um sich dem Widerstand gegen die Maschineninvasion anzuschließen.

Das Spiel ist für PC über Steam und den Microsoft Store sowie für Xbox und PlayStation erhältlich. Außerdem ist es für Xbox Game Pass- und PC Game Pass-Abonnenten zugänglich, was neuen Spielern den Einstieg in die Action erleichtert.

Quelle: Pressemitteilung
Weiterlesen
Werbung



Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert