InsideXbox.de | Social Media

News

Gems Of War: Free-to-Play Xbox One-Spiel ab sofort erhältlich

Xbox News von

am

Gems Of War

Mit Gems Of War ist ab sofort ein Free-to-Play Xbox One-Spiel im Xbox Games Store erhältlich, wo es gilt durch gute Strategie und Einsatz der richtigen Waffen, 16 Königreiche zu erobern.

Von den Entwicklern von Puzzle Quest: Die neue Rätsel/RPG/Strategie-Kombi GEMS OF WAR! Epische Schlachten gegen epische Bosse oder andere Spieler. In Gems of War bekämpfst du deine Gegner nicht nur mit Schwertern und Magie auf dem Schlachtfeld, sondern auch auf dem Spielbrett! Kombiniere Edelsteine um deine Zauber aufzuladen sowie Schädel, um deine Feinde zu zerschmettern und errichte mit deiner Kriegsbeute ein mächtiges Imperium. Ein süchtig machendes und leicht zu erlernendes Spiel mit verrückten Kombos und reichlich Tiefgang. Jedes Königreich bietet neue skurrile Figuren sowie zahlreiche Quests und Kämpfe. Das sind 16 Königreiche voller Spaß (und es werden immer mehr!) Das ist noch nicht Herausforderung genug? Dann ist der Kampf „Spieler gegen Spieler“ (PvP) das Richtige für dich. Bekämpfe andere Spieler in jedem Königreich, werde zum Champion und verteidige deinen Titel gegen andere wütende Horden. Du kannst dich sogar einer Gilde anschließen und zusammen mit deinen Freunden in die Schlacht ziehen! · Sammele und verbessere über 100 verschiedene Einheiten mit ganz besonderen Fähigkeiten · Erlebe über 150 Quests, jede mit einer eigenen Geschichte · Sammele 65 Waffen mit einzigartigen Zaubern · Erklimme die weltweiten Bestenlisten im asynchronen PvP · Schmiede Bündnisse mit anderen Gilden · Verknüpfe dein Benutzerkonto, um geräteübergreifend zu spielen Erobere alle 16 Königreiche, um die Welt freizuschalten!

(C) Xbox.com

Gems of War

Gems of War – Download

4 Kommentare

4 Comments

  1. Marcel Felke

    12. November 2015 at 18:33

    Macht Spaß und dann auch noch kostenlos :-)

  2. Nico Neumann

    12. November 2015 at 19:12

    Danke insideXbox…wird sofort geladen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.