InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Frühlingsupdate zum Hack’n’Slash-Dungeon-Crawler Torchlight III veröffentlicht + Trailer

Xbox News von

am

Torchlight III

Perfect World Entertainment und Echtra Games haben neues Update für Torchlight III veröffentlicht. Der Hack’n’Slash-Dungeon-Crawler im beliebten Torchlight-Universum begrüßt den Verfluchten Captain, eine neue Klasse, die Gegner aus mittlerer Entfernung mit riesigen Kanonen und mächtigen Geisterbeschwörungen niederschlägt.

Das neueste Torchlight III Update ist für diejenigen kostenlos erhältlich, die das Spiel auf Steam, Xbox One, PlayStation 4 und Nintendo Switch besitzen. Das jüngste Update enthält außerdem Verbesserungen des Spielkomforts, vier neue Begleiterarten, einen neuen Auftrag und mehr.

Der Verfluchte Captain wandelt zwischen Leben und Tod und ist der unbestrittene Kommandeur auf hoher See. Diese neue Klasse kann eine Besatzung untoter Haudegen während des Kampfes herbeirufen oder Gegner mit Zwillingssäbeln, Pulverfässern und anderen klassischen Piratenwaffen angreifen. Außerdem können diejenigen, die die Kontrolle über den Verfluchten Captain übernehmen, Dublonen aus dem Kampf sammeln, um seine Fähigkeiten zu verbessern. Der Verfluchte Captain hat zwei einzigartige Fähigkeitsbäume: “Verflucht” und “Piraterie”. Neben diesen Fähigkeiten führt die Klasse auch einen neuen klassenspezifischen Rüstungstyp in Torchlight III ein: Umhänge.

Das Update für Torchlight III bringt auch andere neue Inhalte und Updates für den Spielkomfort in das Hack’n’Slash-ARPG. Dies beinhaltet Aktualisierungen des Begleitersystems, einen neuen „Fell und Mode“-Auftrag, Verbesserungen der Benutzeroberfläche, zusätzliche Begleiterplätze und vier neue Arten von Begleitern mit über 40 neuen Varianten (Hirsch, Shiba Inu, Bulldogge und Fuchs). Spieler werden auch neue Fortgegenstände wie den Fuchsbogen, den Drachenschädel und das Netherimexemplar entdecken, die in einem neuen Labor verwendet werden können.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Pressemitteilung
Werbung Microsoft DE
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.