InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Forza Horizon 4: Holt euch den Porsche 356 Outlaw RSR und 1968 Pontiac Firebird

Xbox News von

am

Forza Horizon 4

Stellt euch den Porsche 356 Outlaw RSR by Emory Motorsports und den 1968 Pontiac Firebird, kostenlos in eure virtuelle Forza Horizon 4-Garage.

Mit dem neuesten Forza Horizon 4-Update hat der Porsche 356 Outlaw RSR Einzug in das erfolgreiche Rennspiel von Playground Games gehalten. Der Porsche 356 Outlaw RSR ist in jedem Aspekt seines Designs und seiner Ausführung vom Erbe Porsches durchdrungen, dennoch hat er einen Look und ein Gefühl, das einzigartig und aufregend ist. Den Wagen könnt Ihr euch kostenlos in eure virtuelle Garage stellen, sobald Ihr 50% der Summer Playlist absolviert habt.

Neben dem Porsche ist mit Update Series 34 auch der 1968 Pontiac Firebird im Spiel verfügbar. Der Firebird 400 war das Flaggschiff von Pontiacs „Magnificent Five“ Firebird-Modelloptionen im Jahr 1968. Benannt nach seinem 400 cu. in, 325hp W66-Motor (geliehen aus dem GTO), war der Firebird 400 1968 die Iteration von Pontiacs Antwort auf seinen GM-Cousin, den Camaro, mit freundlicher Genehmigung von Designer John DeLorean.

Der Firebird gehört euch, sobald Ihr die Saisonmeisterschaft „Phönix aus der Asche“ abgeschlossen habt.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Werbung Microsoft DE
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.