...
InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Fortnite bricht Spielerrekord: 44,7 Millionen loggen sich für die nostalgische Rückkehr der Kapitel-1-Karte ein

Xbox News von

am

von

Fortnite

In einer beispiellosen Welle von Nostalgie und Begeisterung hat Fortnite seinen eigenen Spielerrekord gebrochen: 44,7 Millionen Spieler haben sich an einem einzigen Tag in das Spiel gestürzt.

Diese monumentale Leistung fand am 4. November 2023 statt und wurde vom Fortnite-Team über Twitter bekannt gegeben. Dieses rekordverdächtige Ereignis fiel mit dem Start der neuen Saison zusammen, die die Rückkehr der geliebten Originalkarte aus Kapitel 1, klassischer Waffen und von Fans lang ersehnter Gegenstände mit sich brachte.

Das Spiel verzeichnete an diesem Tag insgesamt 102 Millionen Spielstunden, nachdem bereits am Vortag ein Teaser mit über 5 Millionen gleichzeitigen Spielern veröffentlicht wurde. Die Fortnite-Community reagierte mit überwältigender Begeisterung auf das #FortniteOG-Event, was das Team dazu veranlasste, seine Dankbarkeit auszudrücken: “Wir sind überwältigt von der Reaktion auf #FortniteOG. Gestern war der größte Tag in der Geschichte von Fortnite, mit über 44,7 MILLIONEN Spielern und 102 MILLIONEN Spielstunden. An alle Fortnite-Spieler, ob alt oder neu, DANKE!”

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von X. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert