F1 2020

Codemasters demonstriert den neuen Split-Screen-Modus in F1 2020 mit einem Rennen auf dem Circuit de Gilles-Villeneuve. Das Video zeigt uns ein Drei-Runden-Rennen mit Valtteri Bottas’ Mercedes und Lance Stroll’s Racing Point von dem F1® 2020-Entwicklerteam aufgenommen.

Der kanadische Grand Prix ist seit den späten 60er Jahren ein fester Termin im Kalender der F1. Dabei ist der Circuit de Gilles-Villeneuve seit 1978 der wichtigste Kurs in fast jeder F1-Saison. Die Strecke weist einige der härtesten Bremszonen auf, mit einer langen Geraden vor der Haarnadelkurve in Kurve 10 und der berühmten Endschikane neben der Mauer der Champions auf der Start- und Ziel-Geraden. Das Rennen, das In-Game aufgenommen wurde, zeigt einige der Anpassungen und ästhetischen Änderungen des Montreal-Tracks.

Um zusammen mit Freunden spielen zu können, feiert der Zwei-Spieler-Split-Screen seine Rückkehr in F1 2020 und ermöglicht nach langer Zeit des sehnlichen Wartens wieder spannende Rennen mit und gegeneinander, unabhängig davon ob Jung oder Alt, blutiger Neueinsteiger oder erfahrener Racing-Profi.

F1 2020 erscheint am 7. Juli 2020 in der F1 2020 “Schumacher-Deluxe-Edition” und am 10. Juli 2020 in der F1 2020 “70 Jahre F1-Edition” für Xbox One, PS4, Windows PC sowie Google Stadia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here