InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Ein einzigartiges Rennrad von Mark Cavendish und Call of Duty: Eine atemberaubende Partnerschaft!

Xbox News von

am

von

Rennrad von Mark Cavendish und Call of Duty

Ein einzigartiges Rennrad entworfen von Kamp Seedorf in Zusammenarbeit mit Mark Cavendish und Call of Duty. Erfahre mehr über diese außergewöhnliche Partnerschaft!

Was passiert, wenn man eine der meistverkauften Videospielserien der Welt, eine Radsportlegende und eine kultige Street Art Crew zusammenbringt? Es entsteht ein individuell gestaltetes, von Vondel inspiriertes Wilier-Rennrad. Aber das ist noch nicht alles! Dieses einzigartige Fahrradmodell wird gerade von Mark Cavendish persönlich bei der diesjährigen Tour de France eingesetzt.

Der Hintergrund der Partnerschaft: Call of Duty: Warzone Season 04 und Mark Cavendishs letzte Tour de France

Zur Feier des Starts von Call of Duty: Warzone Season 04 und im Vorfeld von Mark Cavendishs letzter Tour de France ist aus dieser außergewöhnlichen Zusammenarbeit ein maßgeschneidertes Fahrrad entstanden. Das Design des Fahrrads wurde von der neuen mittelgroßen Call of Duty Battle Royale-Karte namens Vondel inspiriert. Für den besonderen künstlerischen Touch wurden die Graffiti-Elemente des Bikes vom renommierten niederländischen Street-Art-Kollektiv Kamp Seedorf entworfen. Dadurch erhielten die handgezeichneten Kunstwerke eine noch authentischere Note.

Rennrad von Mark Cavendish und Call of Duty

Das Fahrrad: Wilier Filante SLR-Rad und Cavendishs letzte Tour de France

Bei der Entwicklung dieses einzigartigen Fahrrads ließ sich das Team nicht nur von der neuen, europäisch inspirierten Call of Duty-Karte inspirieren, sondern setzte auch auf das Wilier Filante SLR-Rad. Übrigens handelt es sich dabei um dasselbe Modell, mit dem Mark Cavendish derzeit seine letzte Tour de France bestreitet, bevor er seine Karriere am Ende der Saison 2023 beendet. Mit diesem Fahrrad hofft Cavendish, die 35. Etappe des berühmten Radrennens in Frankreich zu gewinnen und somit den Rekord für die meisten Etappensiege bei diesem Rennen zu brechen.

Lesetipp!  The Karate Kid: Street Rumble - Ein nostalgisches 16-Bit-Abenteuer erscheint im September für Xbox

Kamp Seedorf: Die kreative Kraft hinter dem einzigartigen Design

Um diese außergewöhnliche Partnerschaft zum Leben zu erwecken, hat Call of Duty die niederländische Street Art Crew Kamp Seedorf um Hilfe gebeten. Die Künstler von Kamp Seedorf haben das verwobene lilafarbene Ziegelsteindesign von Hand gezeichnet und dabei Details wie einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Karte Vondel eingearbeitet. Dazu gehören beispielsweise das Schloss, der Bahnhof und die Windmühle. Zusätzlich wurden die spielbaren Operatoren Nikto und Ghost in das Design integriert.

Wenn ihr wissen möchtet, wie Kamp Seedorf dieses einzigartige Fahrraddesign zum Leben erweckt hat, schaut euch das Video hinter den Kulissen auf Instagram an.

Vondel: Eine neue Call of Duty-Karte mit vielen Möglichkeiten

Die neue Karte Vondel befindet sich im kostenlosen Battle-Royale-Modus von Call of Duty: Warzone. Größentechnisch liegt sie zwischen den beiden Karten Al Mazrah und Ashika Island. Die Karte bietet Platz für 18 Spieler im DMZ-Modus und für 72 Spieler im Resurgence-Modus. Sie beeindruckt mit dicht bevölkerten Straßen und Kanälen, größeren Gebäuden, die sowohl von innen als auch von außen erkundet werden können, zahlreichen Höhenunterschieden und vielen spannenden Geheimnissen, die es zu entdecken gilt.

Rennrad von Mark Cavendish und Call of Duty

Quelle: Pressemitteilung
Weiterlesen
Werbung

Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert