...
InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Destiny 2: Lightfall – Team “Hard in the Paint” gewinnt World’s First-Rennen im neuen Raid “Wurzel der Albträume”

Xbox News von

am

von

Destiny 2: Lightfall

Das Wochenende war ein spannender Wettkampf zwischen Hütern aus der ganzen Welt im Rennen um den Abschluss des neuen Raids “Wurzel der Albträume” in Destiny 2: Lightfall.

Das Team Hard in the Paint hat als Erstes den Raid und die zusätzlichen Herausforderungen erfolgreich gemeistert und sichert sich somit den begehrten “World’s First”-Titel sowie den Raid-Gürtel.

Ein harter Kampf um den World’s First-Titel
Das Rennen um den World’s First-Titel im neuen Raid von Destiny 2: Lightfall war ein epischer Wettkampf zwischen Hütern aus aller Welt. Das Ziel war es, als erstes Team den Raid abzuschließen und sich somit den begehrten Titel zu sichern. Das Team Hard in the Paint hat es geschafft und sichert sich somit einen Platz in den Geschichtsbüchern von Destiny 2.

Das Team “Hard in the Paint” wird für immer als die ersten Champions von “Wurzel der Albträume” in die Annalen von Destiny 2 eingehen. Mit ihrem Sieg haben sie bewiesen, dass sie zu den besten Hütern im Spiel gehören. Als Belohnung für ihre herausragende Leistung erhalten alle sechs Mitglieder des Teams den begehrten “World’s First”-Gürtel.

Belohnungen für erfolgreiche Hüter
Hüter, die den Raid vor dem 21. März 2023 um 16.59 Uhr MEZ abschließen, können sich über Bungie-Prämien die exklusive “Wurzel der Albträume”-Raid-Jacke sichern. Diejenigen, die den Raid während der Saison des Widerstands abschließen, können auch den Raid-Pin über Bungie-Prämien erwerben.

Quelle: Pressemitteilung
Weiterlesen
Werbung

Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert