InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Crown Wars: The Black Prince – Fraktionen im neusten Video vorgestellt

Xbox News von

am

von

Crown Wars: The Black Prince

Entdecke die einzigartige Welt von Crown Wars: The Black Prince, ein spannendes rundenbasiertes Taktik- und Strategiespiel, das am 23. Mai 2024 seine Premiere auf Xbox, PlayStation und PC feiert.

Das Spiel versetzt dich in die düstere Epoche des Hundertjährigen Krieges, einer Zeit, in der fünf rivalisierende Fraktionen mit eigenen Fähigkeiten und Strategien um die Vorherrschaft in Frankreich kämpfen.

Schlacht um den Thron: Die Fraktionen und ihre Strategien

Jede Fraktion in Crown Wars: The Black Prince bringt ihre eigenen Spezialkräfte und taktischen Nuancen mit, die es zu meistern gilt. Vom in England gefangenen Regenten Karl, der mit seiner Armee französischer Partisanen agiert, über den englischen König Eduard, der seine Ansprüche mit langbogenbewehrten Truppen untermauert, bis hin zum Herzogtum Bretagne mit seinen schwer gepanzerten Einheiten, bietet das Spiel eine Vielfalt an strategischen Möglichkeiten. Die Grausamkeit König Karls von Navarra und die technologische Überlegenheit Kastiliens sind weitere spannende Elemente, die das Schlachtfeld prägen.

Lesetipp!  DOOM: The Dark Ages verspricht ein intensives mittelalterliches Kampferlebnis

Zusätzlich zur historischen Rivalität wird das Spielgeschehen durch eine dunkle, okkulte Macht gestört, die das Potenzial hat, den Verlauf der Geschichte entscheidend zu beeinflussen. Dieser Orden, eine geheimnisvolle Organisation, streut Chaos und Zerstörung über das Königreich und fordert dich heraus, deine strategischen Fähigkeiten gegen eine unbekannte und mächtige Bedrohung zu testen.

Crown Wars: The Black Prince erweitert das klassische mittelalterliche Setting um Dark Fantasy-Elemente, die eine tiefgründige und fesselnde Spielerfahrung schaffen. Mit einer späteren Veröffentlichung auf Nintendo Switch wird dieses epische Abenteuer auch unterwegs zugänglich gemacht.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Quelle: Pressemitteilung
Weiterlesen
Werbung


Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert