...
InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Creatures of Ava: Story- und Gameplay-Trailer veröffentlicht

Xbox News von

am

von

Creatures of Ava

Creatures of Ava wird das Genre der Kreaturensammler revolutionieren, indem es die Spieler vor ethische Dilemmas stellt und den Schwerpunkt auf die Erhaltung statt auf das Sammeln legt.

Das von 11 bit studios in Zusammenarbeit mit den spanischen Entwicklern Inverge und Chibig entwickelte Action-Adventure lädt dazu ein, den lebendigen, aber bedrohten Planeten Ava zu erkunden.

In Creatures of Ava schlüpft Ihr in die Rolle von Vic, einer entschlossenen Heldin, und ihrer Begleiterin Tabitha, die eine Bruchlandung auf Ava gemacht haben. Der Planet, auf dem es von Leben und Farben nur so wimmelt, wird von einer Infektion bedroht, die als “Welke” bekannt ist und alle Lebewesen gefährdet. Eure Aufgabe ist es, dieses Phänomen zu verstehen und Wege zu finden, seine verheerende Ausbreitung zu stoppen. Dabei müsst Ihr entscheidende Entscheidungen treffen, ob Ihr gefährdete Lebewesen schützt oder loslasst, wenn der Kampf überwältigend wird.

Der Schwerpunkt des Spiels liegt eher auf der Erhaltung als auf dem Sammeln, was eine deutliche Abkehr von traditionellen Kreaturensammlertiteln darstellt. Die Erzählung und die Spielmechanik sind so gestaltet, dass Ihr über die ethische Komplexität eurer Handlungen nachdenken müsst. Während du dich durch Avas vielfältige Biome bewegst, wirst du auf eine Reihe von Dilemmas stoßen, die deine Entschlossenheit und dein Mitgefühl auf die Probe stellen.

Creatures of Ava soll im Jahr 2024 für Xbox Series X|S und Windows 11 PC erscheinen und ein einzigartiges Spielerlebnis bieten, das Action, Abenteuer und moralische Entscheidungen miteinander verbindet. Die Steam Next Fest-Demo bietet einen ersten Blick auf die fesselnde Welt und die faszinierende Handlung des Spiels und verspricht ein nachdenklich stimmendes Abenteuer, das sich von der Masse der Spiele abhebt.

Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert