...
InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Cities: Skylines II: Bauen, Verwalten, Beeindrucken – jetzt für PC und im Game Pass erhältlich

Xbox News von

am

von

Cities: Skylines II

Städtebau war noch nie so beeindruckend. Mit der Veröffentlichung von Cities: Skylines II tretet Ihr in die Fußstapfen von Stadtplanern und Architekten, verwandeln bescheidene Ortschaften in pulsierende Metropolen und genießen dabei eine nie da gewesene Freiheit.

Das Spiel, von Paradox Interactive und Colossal Order entwickelt, hebt den Städtebau auf eine neue Ebene. Eine Karte, die das Fünffache des Originals umfasst, bietet Raum für beeindruckende Kreationen. Die Steuerung über die Stadt geht tief, von flexiblen Straßenwerkzeugen über vielfältige Zoneneinteilungen bis hin zum Wachstum der städtischen Wirtschaft.

Cities: Skylines II

Spielerentscheidungen beeinflussen nicht nur das wirtschaftliche Wohl der Stadt, sondern auch das ökologische Gleichgewicht. Der realistische Ansatz von Cities: Skylines II bedeutet, dass jede Entscheidung Konsequenzen hat. Doch mit der großen Auswahl an Tools können urbane Herausforderungen gemeistert und das Leben der Bürger verbessert werden. Diese Bürger leben in einer simulierten Realität mit Jobs, Häusern und Familien, was die Städte noch lebendiger wirken lässt.

Es geht nicht nur um das Bauen. Jede Entscheidung beeinflusst die Stadt und ihre Bewohner.Mariina Hallikainen, CEO von Colossal Order

Die Key-Features des Spiels bieten:

  • Tiefgreifende Simulation: Strategische Entscheidungen, die den Lauf der gesamten Stadt beeinflussen.
  • Unendliche Möglichkeiten: Der Bau von Metropolen ohne Grenzen oder Einschränkungen.
  • Lebendige Städte: Die Möglichkeit, das Leben jedes Bürgers zu verfolgen und zu beeinflussen.
  • Dynamische Welten: Klimatische und ökologische Herausforderungen, die das Stadtwachstum beeinflussen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Quelle: Pressemitteilung
Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert