gamescom

Capcom zeigt auf der gamescom 2019, der weltgrößten Messe für Videospiele, brandneue Inhalte zu Monster Hunter World: Iceborne – sowohl für jeden Messebesucher anspielbar, als auch auf der großen Bühne an Capcoms Gamescom-Stand (Halle 7.1, B041/A040).

Dabei präsentieren nicht nur die Entwicklungsleiter aus Japan Neues aus Iceborne, auch bekannte Streamer und YouTuber geben Einblicke in die kommende Erweiterung zu Capcoms bestverkauftem Spiel aller Zeiten, Monster Hunter: World.

Am Dienstag, den 20. August und Mittwoch, den 21. August zeigen die Monster Hunter-Entwicklungsleiter höchstpersönlich Neues aus Iceborne: Producer Ryozo Tsujimoto, Director Kaname Fujioka und Director Daisuke Ichihara zeigen an beiden Tagen von jeweils 14 bis 15 Uhr neue Einblicke. Am Mittwoch, den 21. August sowie Donnerstag, den 22. August stehen sie zudem für Autogrammwünsche zur Verfügung.

Jeden Gamescom-Morgen ab 10:30 Uhr und -Abend ab 18:00 Uhr spielen sich bekannte YouTuber und Streamer durch verschiedene Iceborne-Quests. Unter anderem dürfen sich Fans auf spannende Monsterjagden mit Corypheus, Yu Phoenix, Tilmen, Der Nephias und Der Heider freuen. Am Gamescom-Freitag ab 10:00 Uhr stehen The Chewer und Pelikano auf der Capcom-Bühne; am Messesamstag jagt Hijuga große und kleine Monster.

Cosplayer kommen im Rahmen einer Cosplay-Schmiede auf ihre Kosten – hier erhalten sie wertvolle Tipps und Tricks zum Anfertigen von Monster Hunter-Kostümen und -Waffen. Zudem treten regelmäßig bekannte Monster Hunter-Cosplayer auf.

Capcom-Gamescom 2019-Bühnenprogramm im Detail:

Dienstag, 20. August 2019
10:30 – 11:30 Uhr – Monster Hunter World: Iceborne + Gäste – mit Corypheus, Yu Phoenix, Darth Bronka, DeinRoaxs, LarsLP
12:00 – 12:30 Uhr – Street Fighter V Fight Club
12:30 – 13:00 Uhr – Capcom Home Arcade
13:30 – 14:00 Uhr – Monster Hunter World: Iceborne Cosplay Show
14:00 – 15:00 Uhr – Monster Hunter World: Iceborne – Entwickler-Präsentation – mit Ryozo Tsujimoto, Kaname Fujioka, Daisuke Ichihara
16:00 – 17:00 Uhr – Monster Hunter World: Iceborne-Gameshow
17:00 – 17:30 Uhr – Capcom Home Arcade
18:00 – 18:30 Uhr – Monster Hunter World: Iceborne + Gäste – mit Eskimo Callboy, Caliban, Any Given Day

Mittwoch, 21. August 2019
10:30 – 11:00 Uhr – Monster Hunter World: Iceborne + Gäste – mit Tilmen, Der Nephias, Daniel Nerdstar
11:00 – 11:30 Uhr – Monster Hunter World: Iceborne Cosplay-Schmiede
12:00 – 12:30 Uhr – Street Fighter V Fight Club
12:30 – 13:00 Uhr – Capcom Home Arcade
13:30 – 14:00 Uhr – Monster Hunter World: Iceborne Cosplay-Show
14:00 – 15:00 Uhr – Monster Hunter World: Iceborne – Entwickler-Präsentation – mit Ryozo Tsujimoto, Kaname Fujioka, Daisuke Ichihara
15:00 – 15:30 Uhr – Autogrammstunde mit Ryozo Tsujimoto, Kaname Fujioka, Daisuke Ichihara
16:00 – 17:00 Uhr – Monster Hunter World: Iceborne-Gameshow
17:00 – 17:30 Uhr – Capcom Home Arcade
18:00 – 18:30 Uhr – Monster Hunter World: Iceborne + Gäste
18:30 – 19:30 Uhr – Monster Hunter World: Iceborne Time Attack-Turnier (Fortgeschrittene)

Donnerstag, 22. August 2019
10:30 – 11:00 Uhr – Monster Hunter World: Iceborne + Gäste – mit Seansstream, Salista_Belladonna, RayaOnAir
11:00 – 12:00 Uhr – Monster Hunter World: Iceborne Time Attack-Turnier (Anfänger)
12:00 – 12:30 Uhr – Street Fighter V Fight Club
12:30 – 13:00 Uhr – Capcom Home Arcade
13:30 – 14:00 Uhr – Monster Hunter World: Iceborne Cosplay-Schmiede
14:00 – 14:30 Uhr – Monster Hunter World: Iceborne Cosplay-Show
14:30 – 15:30 Uhr – Monster Hunter World: Iceborne – Autogrammstunde mit Ryozo Tsujimoto, Kaname Fujioka, Daisuke Ichihara
16:00 – 17:00 Uhr – Monster Hunter World: Iceborne-Gameshow
17:00 – 17:30 Uhr – Capcom Home Arcade
18:00 – 18:30 Uhr – Monster Hunter World: Iceborne + Gäste – mit Yu Phoenix, Eine wie Alaska
18:30 – 19:30 Uhr – Monster Hunter World: Iceborne Time Attack-Turnier (Fortgeschrittene)

Freitag, 23. August 2019
10:00 – 10:30 Uhr – Monster Hunter World: Iceborne + Gäste – mit The Chewer, Pelikano
10:30 – 11:30 Uhr – Monster Hunter World: Iceborne Time Attack-Turnier (Anfänger)
11:30 – 12:00 Uhr – Monster Hunter World: Iceborne Cosplay-Schmiede
12:00 – 12:30 Uhr – Street Fighter V Fight Club
12:30 – 13:00 Uhr – Capcom Home Arcade
13:30 – 14:00 Uhr – Monster Hunter World: Iceborne Cosplay-Show
14:00 – 14:30 Uhr – Monster Hunter World: Iceborne Speed Run mit Team Darkside
14:30 – 15:30 Uhr – Monster Hunter World: Iceborne Time Attack-Turnier (Fortgeschrittene)
16:00 – 17:00 Uhr – Monster Hunter World: Iceborne-Gameshow
17:00 – 17:30 Uhr – Capcom Home Arcade
18:00 – 19:30 Uhr – Monster Hunter World: Iceborne + Gäste – mit Der Heider, Roma

Samstag, 24. August 2019
10:00 – 10:30 Uhr – Monster Hunter World: Iceborne + Gäste – mit Hijuga
10:30 – 11:30 Uhr – Monster Hunter World: Iceborne Time Attack-Turnier (Anfänger)
11:30 – 12:00 Uhr – Monster Hunter World: Iceborne Cosplay-Schmiede
12:00 – 12:30 Uhr – Street Fighter V Fight Club
12:30 – 13:00 Uhr – Capcom Home Arcade
13:30 – 14:00 Uhr – Monster Hunter World: Iceborne Cosplay-Show
14:00 – 14:30 Uhr – Monster Hunter World: Iceborne Speed Run mit Team Darkside
14:30 – 15:30 Uhr – Monster Hunter World: Iceborne Time Attack-Turnier (Fortgeschrittene)
16:00 – 17:00 Uhr – Monster Hunter World: Iceborne-Gameshow
17:00 – 17:30 Uhr – Capcom Home Arcade
18:00 – 18:30 Uhr – Monster Hunter World: Iceborne + Gäste – mit Der Küstennerd, Fluffy Chaotica

Moderiert wird das Bühnenprogramm von Wolf Speer, dem Games-Experten von Turn On – Das Saturn-Magazin, und Julia Krüger. Verschiedene Gewinnspiele und Publikumsaktionen runden das Programm ab; mit etwas Glück erhaschen Monster Hunter-Fans eines von vielen seltenen Monster Hunter World: Iceborne-Goodies, die während und zwischen den Bühnenshows verteilt werden.

Am Capcom-Stand können Gamescom-Besucher Monster Hunter World: Iceborne an insgesamt 48 Spielstationen allein oder im kooperativen Mehrspielermodus ausprobieren.

Monster Hunter World: Iceborne erscheint am 6. September 2019 für das PlayStation®4 Computer Entertainment System und die Xbox One-Gerätefamilie inklusive der Xbox One X. Eine Version für PC folgt im Januar 2020. Um Iceborne spielen zu können, wird das Hauptspiel Monster Hunter: World benötigt. Neue Features wie die Schleuder- und Waffenupdates sind mit Iceborne sofort verfügbar. Auf die neue Story und Quests haben Spieler nach Abschluss der Hauptgeschichte ab Jägerrang 16 Zugriff.

Monster Hunter: World

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here