Call of Duty: Modern Warfare & Warzone Season 5

Neue Absprungzonen – Season 5 von Call of Duty: Modern Warfare bietet große Karten-Änderungen in Warzone und vier kampfstarke Multiplayer-Karten.

Während sich das Chaos in Verdansk weiter verschärft und das Armistice-Bündnis über die Belastungsgrenze hinaus strapaziert wird, steigt eine neue Kraft in den Konflikt ein. Die Shadow Company betritt die Welt von Modern Warfare mit einem denkwürdigen Knall und setzt damit von Anfang an ein Zeichen. Zwar wollen sie den Treuebund stärken, aber es scheint so, dass das Team der Shadow Company unabhängig und nach eigenen Regeln operiert.

Der Entwickler Infinity Ward bietet mit diesem Update zahlreiche neue Inhalte. So erhält die Warzone-Karte mehr Spielraum durch die Öffnung des Stadions, das Innere des Bahnhofs und einen riesigen Güterzug, der ständig in Bewegung ist. Spieler können ihn einnehmen und ihn als mobile Operationsbasis nutzen. Aber das ist noch nicht alles: Von Beginn an stehen vier neue Multiplayer-Karten zur Verfügung: ein neues Ground War-Erlebnis, zwei 6v6-Karten und eine Gunfight-Karte, die ideal für stürmische Kämpfe ist.

Natürlich wird diese Fülle neuer Inhalte durch neue Spielmodi sowohl für den Multiplayer als auch für Warzone unterstützt sowie durch ein robustes Battle Pass-System mit zahlreichen Inhalten, die Spieler kostenlos verdienen können.

Um die Öffnung des Stadions in Verdansk gebührend zu feiern, können Spieler über eine AR-Linse das Innere des Stadions in den eigenen vier Wänden erkunden. Dazu öffnen Sie den folgenden Link auf ihren Smartphones: http://warzonestadiumtour.com . Nun können Nutzer „View in AR“ auswählen, den Würfel oben rechts anklicken und das Objekt platzieren. Mit einem Klick auf den Kreis beginnt die Aufnahme eines Videos, das automatisch auf dem Smartphone heruntergeladen wird und so kinderleicht für den Upload in sozialen Netzwerken zur Verfügung steht.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here