Call of Duty: Modern Warfare

Morgen, am Donnerstag, den 30. Mai soll es endlich soweit sein – dann wird Activision wohl das neue Call of Duty, wo alles auf ein Call of Duty: Modern Warfare 4 hindeutet, offiziell vorstellen.

Game.co.uk hat über seinen amerikanischen Twitter-Kanal @GAMEMonksCross wohl nun offiziell verraten, dass am morgigen Donnerstag, den 30. Mai, das neue Call of Duty offiziell enthüllt werden soll. Den Tweet hat Gott sei Dank jemand festgehalten, denn dieser wurde kurz nach dessen Veröffentlichung, wieder gelöscht.

Bei dem Twitter Kanal handelt es sich um eine Niederlassung des Videospielhändlers in New York City. Sollten die Angaben im Tweet auf die Ortszeit beruhen (30.05.2019 um 18 Uhr), dann würde der Call of Duty-Reveal, wo wir alle von einem Call of Duty: Modern Warfare 4 ausgehen, bei uns bereits um 12 Uhr Mittags stattfinden.

Somit dürfte eine offizielle Ankündigung von Activision kurz bevor stehen. Ob es sich hier um ein Event handelt oder nur um einen ersten Trailer, der das Spiel vorstellt handelt, ist nicht bekannt.

(C) https://twitter.com/impulsegrenades/status/1133635208224231425

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here