InsideXbox.de | Social Media
Microsoft DE

Spiele

Call of Duty: Advanced Warfare – Erster Patch für Xbox One in Anmarsch

Xbox News von

am

Call of Duty: Advanced Warfare

Seit knapp einer Woche ist Call of Duty: Advanced Warfare nun auf dem Markt und ein erster Patch ist bereits in Anmarsch.

Seit der Veröffentlichung von Call of Duty: Advanced Warfare sind erst ein paar Tage vergangen, so wird es in den nächsten Tagen oder wenn Ihr diese Nachricht hier lest, der erste Patch für Xbox One ausgerollt. PC-Spieler haben diesen Patch schon bekommen.

Was der Patch alles an Fehlern behebt bzw. Features bietet, entnehmt Ihr einfach folgender Liste:

  • Verbesserungen der Platzierung der Ingame Chat-Namen
  • Gefixt: Prestige Zurücksetzungs-Probleme (Embleme und Herausforderungen)
  • Gefixt: Scharfschütze und Camo Herausforderungen beim Prestigen
  • Verbesserte Verbindungen zu Hosts / Servern
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem die Ping-Balken nicht korrekt aktualisiert wurde
  • Gefixt: Stats werden jetzt auch nachdem Prestigen korrekt aktualisiert
  • Anpassungen der Herausforderungen um Camos freizuschalten
  • Gefixt: Problem bei rundenbasierten Spielmodi, der zu fehlerhaften Win/Loss Ratios führte
  • eSports-Regeln jetzt in privaten Spielen verfügbar
  • Gefixt: Ein normales Nachladen der Waffe zählt jetzt nicht mehr als schnelles Nachladen in einigen Situationen
  • Eine Notiz wurde hinzugefügt, die dich über die Schnell-Nachlade Mechanik informiert
  • Das 2XP-Splash sollte nicht mehr in privaten Spielen, Coop oder im Combat Readines Programm auftauchen
  • 4x oder 2x wird nun angezeigt, sobald im Loot ein 2XP Item gezogen wurde
  • 2XP Wird jetzt korrekt in öffentlichen Spielen angezeigt
  • Ein Fehler der zu fehlerhaften Speicherständen führte, wurde behoben
  • KC Ziel-Limit wurde auf 85 pro Match angehoben
 
Werbung Microsoft DE
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.