...
InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Bus Simulator 21 Next Stop: Die Offizielle Schulbus-Erweiterung

Xbox News von

am

von

Bus Simulator 21 Next Stop: Die Offizielle Schulbus-Erweiterung

Mit der Einführung der Official School Bus Extension für Bus Simulator 21 Next Stop betretet Ihr Neuland in der Geschichte der beliebten Bus-Simulator-Reihe.

Ab Ende August könnt Ihr euch ans Steuer offiziell lizenzierter Schulbusse des renommierten US-Herstellers Blue Bird setzen. Doch was erwartet euch genau? Hier ist ein detaillierter Überblick.

Die Erweiterung: Neue Features und Missionen

Offiziell lizenzierte Schulbusse

Die Erweiterung enthält drei offiziell lizenzierte Schulbusse von Blue Bird:

  1. All American FE: 12,27 Meter lang, Frontmotor, 2 Achsen, 2 Türen, Platz für 89 Passagiere.
  2. All American RE: Gleiche Länge und Kapazität, aber mit Heckmotor.
  3. Blue Bird Vision: 12,27 Meter lang, 2 Achsen, 2 Türen, Benzin-Motor, Platz für 83 Passagiere.

Neue Missionen: Schulfahrten

Zahlreiche neue Missionen samt neuem Missionstyp: Schulfahrten, sind Teil dieser Erweiterung. Hier müsst Ihr Kinder an verschiedenen Punkten der Stadt einsammeln und pünktlich zur Schule bringen.

Live-Demo auf der gamescom 2023

Die Erweiterung wird im Rahmen der gamescom 2023 in Köln live vor Ort anspielbar sein. Eine großartige Gelegenheit, die neuen Features auszuprobieren!

Die Official School Bus Extension erscheint am 30.08.2023 als DLC in den digitalen Stores zum Preis von 12,99 EUR. Alternativ ist der DLC auch als Teil des Bus Simulator 21 Next Stop – Season Pass für 24,99 EUR erhältlich.

Quelle: Pressemitteilung
Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert