Borderlands 3

Die Erhöhung der Level-Obergrenze, der Wahre Eliminierungs-Modus und andere von den Fans gewünschte Updates für Borderlands 3 sind da! Außerdem bietet das neue zeitlich begrenzte saisonale Event allen Spielern einzigartige Belohnungen.

Es ist ein großer Tag in den Borderlands, Kammer-Jäger! Viele der oft gewünschten Features, die wir am Dienstag im Community-Liebesbrief beschrieben haben, sind nun für alle Spieler in Borderlands 3 verfügbar. Außerdem läuft ab sofort das neueste saisonale Event in Borderlands 3 – Herzschmerztag – bis nächsten Donnerstag, den 20. Februar. Eine komplette Auflistung aller Updates und Neuheiten könnt Ihr hier nachlesen.

Im Rahmen des neuen saisonalen Events, das für alle Spieler kostenlos ist, schweben verschiedene Arten von Herzen um die von Liebeskummer geplagten Gegner überall in den Borderlands. Wenn man eins dieser Herzen abschießt, wird einer von sechs verschiedenen Effekten ausgelöst. So verwandeln die Herzen beispielsweise Gegner vorrübergehend in Verbündete oder explodieren einfach und lassen einen Haufen Beute zurück. Je mehr Herzen man bricht, desto mehr Belohnungen können freigeschaltet werden, darunter fünf brandneue Objekte – inklusive besonderer Skins und legendärer Waffen, die es nur bei diesem Event gibt.

Als Spieler habt Ihr nun auch Zeit, Herzen zu brechen, bis das Event am Donnerstag, den 20. Februar um 17:59 Uhr MEZ endet. Man kann Herzschmerztag aber auch jederzeit im Hauptmenü deaktivieren und aktivieren. Weitere Details gibt es in diesem hilfreichen Herzschmerztag-Blog.

Es startet auch die erste Erhöhung der Level-Obergrenze in Borderlands 3! Mit dem Februar-Patch steigt das Maximallevel der Kammer-Jäger von 50 auf 53, man hat also drei zusätzliche Skill-Punkte in den Skill-Bäumen zu verteilen. Aber das ist noch nicht alles: Mit dem aktuellen Patch kommen auch mehrere oft gewünschte Feature-Updates, darunter der Wahre Eliminierungs-Modus, Wächterrang-Optionen, überspringbare Zwischensequenzen und Event-Optionen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here