Battlefield V

Auf Reddit hat ein fleißiger User diverse Fakten zu Battlefield V aus dem letzten Video des YouTubers JackFrags gesammelt.

Battlefield V wurde gestern offiziell enthüllt und kehrt hier wieder in das 2. Weltkriegs-Setting zurück. Auf Reddit hat man nun diverse Fakten zusammen getragen, welcher der YouTubers JackFrags in einem Video bekannt gab. Das Video findet Ihr natürlich am Ende des Artikels.

Hier die wichtigen Battlefield V Fakten:

  • Kein Season Pass
  • Startorte sind Frankreich, Afrika und Rotterdam und Nordafrika.
  • Coop-Modus genannt Combined Arms
  • Einzelspieler-Kriegsgeschichten kehren zurück
  • Befestigungen sind Dinge wie Sandsäcke, Gräben, Tankstopper. Nur Supporter können offensiv Verteidigungsanlagen wie Maschinengewehre, Feldkanonen bauen und sind viel schneller im Bauen.
  • Vorgegebene Bereiche, wie z.B. bei Flaggen, können zerstörte Gebäude wieder aufbauen.
  • Attrition System – Health Bar ist in Etappen, nur regenerieren bis zum Schrankstadium nicht mehr bis 100
  • Physische Interaktionen – jede Aktion im Spiel erfordert die Interaktion eines Spielers für Dinge wie Medkits, Spotting, Munition, Leistengrabbing (Beispiel: Heilung erfordert das Hinübergehen zu einem Gesundheitspaket, Charakteranimation, um es aufzuheben und dann mit der Heilung zu beginnen).
  • Kein HUD/Map-Spotting mehr, Spotting basiert auf Bewegungen/Änderungen um Sie herum
  • Attrition System – viel weniger Munition beim Laichen, nach ein paar Kämpfen keine Munition mehr, aber mehr Möglichkeiten, Munition auf dem Schlachtfeld aus Packs, Kisten oder kleinen Mengen Munition aus den Körpern zu holen (alles erfordert physische Interaktionen).
  • Revive System hat eine vollständige Animation, dauert ein paar Sekunden, keine Wiederbelebung der Züge mehr, braucht Zeit, um fertig zu werden.
  • Ragdolls sind serverseitig, können nun den Körper eines heruntergekommenen Spielers woanders hinziehen.
  • Jede Klasse kann eine Gruppe wiederbeleben, dauert länger als ein Sanitäter, gibt keine vollen Gesundheitspunkte.
  • Kann Hilfe anfordern, wenn der Trailer heruntergeklappt ist.
  • Ragdolls (Spielerkörper) beeinflussen die Umwelt, drücken Gras herunter usw.
  • Gunplay komplett geändert
  • Kein visueller Rückstoß mehr
  • Jede Waffe hat ein einzigartiges Rückstoßmuster, das gelernt und beherrscht werden kann.
  • Bipods einfacher zu bedienen und einzurichten
  • Durchschuss durch dünne Hölzer, Bleche und Wände
  • Bewegungswechsel, kann nun nach vorne, hinten, links und rechts tauchen, ähnlich wie das R6 Belagerungssystem.
  • Tauchen hat eine Verzögerung, um Delphintauchen zu verhindern.
  • Crouch Sprinting ist im Spiel
  • Mit einer Kommandorolle aus einem Fenster springen, ohne es vorher zerstören zu müssen
  • Granaten fangen, zurückwerfen oder abschießen
  • Weniger Granaten, weil weniger Munition
  • Kann Gegenstände im Spiel mit Fahrzeugen wie z.B. zuvor stationären Anti-Luftgewehren abschleppen, Teamkollege kann eine Anti-Luftgewehr benutzen, während Sie es mit einem Fahrzeug abschleppen.
  • Zum Beispiel kann ein Tigerpanzer, der eine Feldkanone dahinter schleppt, oder ein LKW, der eine Munitionskiste schleppt, um die Teammitglieder an der Front zu versorgen.
  • Die Zerstörung explodiert nach innen oder außen, je nachdem, wo die Zerstörung stattfindet. Eine Granate in das Gebäude werfen? Die Explosion schickt Dinge nach draußen. Außerhalb davon? Bricht nach innen.
  • Panzer, der in ein Gebäude fährt, zerstört langsam ein Gebäude, Wände brechen/fallen langsam, nicht sofort.
  • Starke Konzentration auf das Kaderspiel, sofortige Platzierung im Kader beim Einstieg in ein Spiel
  • Neues Squad Spawning System, Squad Deployment System, das in Echtzeit zeigt, was Squad Mates in der dritten Person tun, bevor der taktische Kartenbildschirm angezeigt wird.
  • Da das Laichen/Deployment schneller ist als die taktische Karte, sind Squad Wipes ernst zu nehmen.
  • Squads sammeln Punkte, die für “Squad Call-ins” ausgegeben werden können.
  • Squad Call-ins sind V1- oder JB2-Raketen wie im Trailer zu sehen, Versorgungsdrops mit Munition/Gesundheit, eine Rauchsperre, schwere Waffen-Pickups (keine Helden-Kits), Squad only Fahrzeuge wie der Churchill-Krokodil-Flammenwerfer-Panzer oder der Sturm-Tiger.
  • Elite-Klassen sind weg.
  • Behemoths are gone
  • Große, nicht tödliche Explosionen können einen Spieler umwerfen.
  • Vier Klassen sind zurück: Angriff, Sanitäter, Scout, Unterstützung
  • Erstellen Sie einen Solider, fügen Sie sie zu einer Gruppe von Soldaten hinzu, dann können Sie Dinge wie Geschlecht, Gesichtsausdruck, Gesichtsbemalung, Outfit, Accessoires usw. anpassen und ihnen einen Klassenbogentyp zuweisen.
  • Klassenarchetypen hochgradig anpassbar
  • Kann ein Angriff sein, der sich nur auf Panzerabwehr oder Panzerabwehr spezialisiert hat, oder eine Mischung aus beidem, etc.
  • Hochspezialisierte Archetypen, die als Exoten bezeichnet werden, wie z.B. ein Fallschirmjäger, eine verstohlene Person mit kurzer Reichweite hinter feindlichen Linien, die eine unterdrückte SMG und leise Gadgets wie Pistolen und Garrotes benutzt, kommt mit leisen Schritten und Wurfmessern.
  • Kann Spezialisierungsbäume wie Agilität, Flak-Rüstung, Unterdrückungswiderstand, etc. ändern und hinzufügen
  • Je mehr Sie eine Klasse spielen, desto mehr Spezialisierungen/Architekturen erhalten Sie innerhalb dieser Klasse.

Übersetzt haben wir die Auflistung mit DeepL Pro – das original Posting auf Reddit könnt Ihr euch hier ansehen.

Battlefield V New Gameplay Features and Huge changes.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here