InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Anstoss – Der Fussballmanager kurzfristig auf den 2. November verschoben

Xbox News von

am

Anstoss – Der Fussballmanager

Man kennt es: Die Saisoneröffnung ist geplant. Die Fußball-Fans machen sich auf den Weg ins Stadion und freuen sich auf das erste Spiel. Auf Bratwurst, Stulle und ein gemütliches Kaltgetränk, bevor man sich seinen Platz im weiten ausverkauften Rund sucht und dem Anpfiff entgegenfiebert.

Aber stattdessen steht man vor verschlossenen Drehkreuzen und muss wieder den Weg nach Hause antreten, nachdem der Schiedsrichter kurz vor Anpfiff entschieden hat, dass der Platz sichtbar gezeichnet von den Folgen des letzten Unwetters unbespielbar ist. Ursache dafür ist ein Effekt im Drainage-System, der nicht rechtzeitig behoben werden konnte.

Anstoss – Der Fussballmanager

Von solchen unvorhergesehenen Ereignissen ist nun auch der der Anpfiff von Anstoss – Der Fussballmanager betroffen. Wie Entwickler 2tainment und Publisher Toplitz Productions mitteilen müssen, wird sich der Release des Fussball-Managers kurzfristig verschieben. In der finalen Testphase sind einige unerwartete Probleme aufgetaucht, welche die ursprünglich geplante Veröffentlichung am 13. Oktober unmöglich machen. Stattdessen wird die Management-Simulation am 2. November 2022 für PC via Steam erscheinen.

In einem gemeinsamen Statement wenden sich 2tainment und Toplitz Productions an die Fans: „Wir haben uns in den letzten Tagen und Nächten unermüdlich für euch ins Zeug gelegt, Features verbessert und Bugs behoben. Leider hat sich dabei ein Blocker eingeschlichen, den wir kurzfristig nicht gelöst bekommen. Daher haben wir uns dazu entschieden, den Release um wenige Wochen zu verschieben, um euch das bestmögliche Erlebnis liefern zu können.“

Anstoss – Der Fussballmanager

Quelle: Pressemitteilung
Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.