InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Alpha Flight Controls XPC von Honeycomb sorgt für eine möglichst realistische Flugsimulation

Xbox News von

am

Alpha Flight Controls XPC

Die Alpha Flight Controls XPC wurde von Honeycomb in Kalifornien von Piloten und Luft- und Raumfahrtingenieuren entworfen und entwickelt, um eine möglichst realistische Flugsimulation zu gewährleisten.

Die Honeycomb Alpha Flight Controls XPC ermöglicht euch die ultimative Flugimmersion im Komfort des eigenen Zuhauses. Sie verfügt über ein NEUES Frontgrill-Design und eine volle 180°-Yoke-Drehung mit verbesserten Hall-Effekt-Sensoren, die eine reibungslose Präzision ohne Mittelrastung ermöglichen. In der Basis ist eine Schalttafel mit Haupt-, Alternator-, Avionik- und Lichtschaltern sowie ein federbelasteter 5-Positionen-Zündschalter verbaut. Der linke und der rechte Griff sind mit 13 programmierbaren Tasten und Schaltern ausgestattet, so dass das Flugerlebnis völlig individuell gestaltet werden kann.

Der Versand der Alpha Flight Controls XPC erfolgt über flyhoneycomb.com und teilnehmende Einzelhändlern weltweit zum Verkaufspreis von 349,99 $. Dank dem gleichzeitig erscheinenden Honeycomb Xbox Hub können Besitzer des Bravo Throttle Quadrant und/oder der demnächst käuflichen Charlie Rudder Pedals diese Geräte in Kombination mit der neuen Alpha XPC mit Xbox Series X|S verwenden. Genau wie die Alpha XPC ist auch der Honeycomb Xbox Hub über dieselben Versandoptionen erhältlich und wird 39,99 $ kosten.

Lesetipp!  Battlefield 2042: Erste Details zur Season 4 und Bestätigung von Season 5

Darüber hinaus ist der Hub kompatibel mit Logitech Flight USB Throttle und Rudder Pedals und bietet somit auch eine Lösung für preisbewusste Flugsimulationsfans. Das Bundle aus Alpha XPC/Xbox Hub/Logitech Flight Throttle wird über Einzelhandelspartner für 429,99 $ angeboten.

Honeycomb Alpha Flight Controls XPC Features

  • Der linke Griff verfügt über einen 8-Wege-Rundblickschalter, zwei vertikale 2-Wege-Wippschalter, eine Taste und eine Push-to-Talk-Taste.
  • Der rechte Griff verfügt über zwei horizontale 2-Wege-Wippschalter, eine große und eine kleine Taste.
  • Solide Yoke-Stahlwelle mit zwei linearen Kugellagern.
  • 180°-Yoke-Drehung
  • Federbelasteter 5-Positionen-Zündschalter.
  • Schalttafel mit insgesamt 9 Schaltern.
  • Universelles Panel-Befestigungssystem.
  • Einstellbare Cockpit-Beleuchtung.
  • Seidenmattes Finish der Basis und des Haupt-Yoke.
  • Einfache Konvertierung zwischen Xbox Series X|S und Windows PC.
  • Neue hochwertige 12-Bit-Hall-Effekt-Sensoren mit 400 % höherer Auflösung.
Quelle: Pressemitteilung
Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.