InsideXbox.de | Social Media

Featured

Age of Empires II: Definitive Edition ist ab sofort auf Xbox erhältlich – Launch-Trailer

Xbox News von

am

von

Age of Empires II: Definitive Edition

Ab sofort könnt Ihr Euch den Spiele-Klassiker Age of Empires II: Definitive Edition für Xbox-Konsolen herunterladen. Zudem ist der Titel im Xbox Game Pass erhältlich.

Das Besondere daran: Die neue Version ist für das Spielen mit dem Controller optimiert. Schnapp Dir Deinen Controller und stürze Dich ins Spiel. Über 1000 Jahre Menschheitsgeschichte, 35 Zivilisationen und mehr als 200 Stunden Spielspaß warten auf Dich.

Seit ihrer Veröffentlichung im Jahr 2019 ist die Age of Empires II: Definitive Edition mit fast 40 Updates, drei DLC-Erweiterungen und zahlreichen Verbesserungen kontinuierlich gewachsen:

  • 83 Maps
  • 32 Multiplayer-Zivilisationen
  • 34 Einzelspieler*innen-Kampagnen
  • zehn Multiplayer-Modi
  • sieben Koop-Kampagnen

Auf diese und viele weitere Inhalte kannst Du mit der Konsolen-Version von Age of Empires II: Deluxe Definitive Edition direkt zugreifen.

Age of Empires II: Definitive Edition

Die Community hat sich eine Konsolen-Version ihres Lieblingsspiels gewünscht und wir haben sie erhört. Weil wir darüber hinaus das bestmögliche Spieleerlebnis kreieren wollten, haben wir uns für die Entwicklung Zeit genommen und die Bedürfnisse der Konsolen-Spieler*innen in den Mittelpunkt unseres Engagements gestellt. Hier sind einige Beispiele, die anschaulich zeigen, in welchen Bereichen wir das Gameplay so angepasst haben, dass es auf der Konsole sein volles Potenzial entfaltet.

  • Steuerung und UX für Konsolen optimiert: Die Menüleiste ist so gestaltet, dass du alle wichtigen Informationen sowohl auf dem TV als auch auf einem cloud-fähigen Mobilgerät klar und deutlich erkennen kannst. Auch sonst profitierst Du von einem nativen Controller-UI-Design durch D-Pad-Shortcuts, Befehlsräder und viele weitere Features.
  • Neue Komfort-Features: Ganz gleich, ob Du Dich zum ersten Mal mit dem Aufbau eines Imperiums beschäftigst oder ein*e erfahrene*r Herrscher bist – wir haben einige Neuerungen eingeführt, die Deine ganz persönliche Age-of-Empires-Story auf das nächste Level heben. So kannst Du beispielsweise auf Dorfbewohner*innen-Automatisierung oder standortabhängige Befehle zurückgreifen, um währenddessen den Fokus auf Deine Armee zu legen.
  • Imperator in Ausbildung: Tutorials helfen Dir dabei, das intuitive Controller-Gameplay zu erlenen. Dazu kommt eine ausführliche Anleitung zum Aufbau Deines eigenen Imperiums. Ergänzt wird dieser Service durch eine „Learn to play“-Anleitung, die wir auf AgeOfEmpires.com speziell für diese Edition veröffentlichen.
  • Maus- und Tastatur-Support für Konsole: Wenn Du lieber mit Tastatur und Maus spielst, kannst Du übrigens auch problemlos zur Konsolenversion wechseln. Wir haben dafür gesorgt, dass auch diese Geräte unterstützt werden, sodass Du Dich immer wieder aufs Neue entscheiden kannst.
  • Age of Empires mit Cloud Gaming: Das Spiel wird außerdem für Xbox Cloud Gaming (Beta) verfügbar sein, sodass Du Dein Imperium auch dann ausbauen kannst, wenn Du gerade mal nicht am PC oder der Konsole bist.
Lesetipp!  Still Wakes the Deep erscheint heute für Xbox Series X|S und im Game Pass - Trailer

Dies ist der Beginn der Konsolen-Ära von Age of Empires, die noch in diesem Jahr mit weiteren Highlights auf Dich wartet. Solltest Du die Herausforderungen der Age of Empires II: Definitive Edition meistern, kannst Du Dich bereits auf Age of Empires IV für die Konsole freuen.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Quelle: Pressemitteilung
Weiterlesen
Werbung


Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert