InsideXbox.de | Social Media

Spiele

Ältere FIFA Spiele und NBA Live 18 werden im Mai aus EA Play- und somit auch aus dem Xbox Game Pass Ultimate entfernt

Xbox News von

am

FIFA 18 Cristiano Ronaldo

Einige ältere FIFA Spiele und NBA Live 18 werden ab Anfang Mai nicht mehr Bestandteil von EA Play und somit auch Xbox Game Pass Ultimate sein.

EA hat sich dafür entschieden, die Online Server für FIFA 15, FIFA 16, FIFA 17, FIFA 18 und auch für das Basketballspiel NBA Live 18 am 6. Mai 2021 vom Netz zu nehmen. Auch wenn vielleicht einige dieser Titel auch vielleicht noch Offline spielbar sind, hat man sich zusätzlich dazu entschlossen, alle Titel auch aus EA Play zu entfernen. Das bedeutet zugleich, dass auch Xbox Game Pass Ultimate-Nutzer keinen Zugriff mehr auf diese Spiele haben werden.

Eine Übersicht, welche Server EA bereits für welche Spiele abgestellt hat und welche in Zukunft auch folgenden werden, könnt Ihr hier einsehen.

Quelle: trueachievements.com
Werbung Microsoft DE
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.