Xbox - The Rock - Gamers Outreach

Dwayne “The Rock” Johnson und Microsoft / Xbox Team arbeiteten wieder zusammen, um Kinderherzen in Krankenhäusern höher schlagen zu lassen.

Alles begann mit der ersten Xbox, die der damalige Microsoft Chef Bill Gates, zusammen mit Dwayne “The Rock” Johnson präsentierte. Zum Lauch der Xbox One traf man sich wieder und The Rock hat es sich nicht nehmen lassen Kinderherzen in den USA höher schlagen zu lassen.

Nun erscheint heute die Xbox Series X und die Xbox Series S. Dwayne “The Rock” Johnson und das Team Xbox hat zusammen mit Gamers Outreach, in zwanzig Kinderkrankenhäuser des Landes, für strahlende Kindergesichter gesorgt. Hierbei wurden die allererste Serie maßgefertigter Xbox-Konsolen und spezialisierte Gamers Outreach-Karts, auch bekannt als GO-Karts, den Krankenhäusern zur Verfügung. Dabei handelt es sich um tragbare Kioske, die gebaut wurden, um Kindern, die ihre Zimmer in Krankenhäusern nicht verlassen können, auf einfache Weise Erholung zu bieten, heißt es in der Videobeschreibung des Videos, welches man jetzt auf dem Xbox YouTube-Kanal veröffentlichte.