InsideXbox.de | Social Media

Microsoft

Xbox Cloud Gaming erreicht über 10 Millionen Spieler in über 26 Ländern

Xbox News von

am

Xbox Cloud Gaming

Wie Microsoft nun bekannt gibt, konnte man bisher über 10 Millionen Spieler in über 26 Ländern mit Xbox Cloud Gaming erreichen.

Über 10 Millionen Spieler – eine für Microsoft stolze Zahl, die man nun in Zusammenhang mit Xbox Cloud Gaming auf der Microsoft Build 2022 enthüllt hat.

Microsoft ist sich aber natürlich bewusst, dass Cloud-Gaming selbst sich in den Kinderschuhen befindet aber man merkt vor allem Satya Nadella, CEO von Microsoft an, dass man stolz darauf, direkt zum Anfang dieser Epoche mit dabei zu sein. So sieht man diese 10 Millionen Spieler durchaus jetzt schon als einen Erfolg an.

Aktuell könnt Ihr Xbox Cloud Gaming nur nutzen, wenn Ihr ein aktives Xbox Game Pass Ultimate-Abonnement besitzt. Sollte das der Fall sein, könnt Ihr viele Spiel aus dem Abo-Dienst auch auf Android-, iOS-Endgeräten oder auf dem PC bzw. über den Browser auf dem Mac, Linux & Co. nutzen.

Lesetipp!  Assassin's Creed Valhalla: Schließt jetzt das letzte Kapitel ab + finales Content Update veröffentlicht - Trailer

Zudem habt Ihr mit Xbox Cloud Gaming die Möglichkeit, Xbox Series X|S exklusive Spiele, wie aktuell den Microsoft Flight Simulator, über die Xbox One, Xbox One S oder Xbox One X zu spielen. So kommt Ihr auch in den Genuss dieser Spiele, selbst wenn Ihr noch keine Xbox Series X|S-Konsole ergattern konntet.

Bis Cloud-Gaming dann aber im Alltag angekommen ist, wird noch viel passieren müssen aber immerhin haben bereits über 10 Millionen Spieler Xbox Cloud Gaming mindestens einmal genutzt und Angebote, dass man Free-to-Play-Titel, wie jetzt Fortnite, in Zukunft auch ohne weiteres Abo via Xbox Cloud Gaming spielen kann, wird sicher dazu beitragen, das Thema Cloud-Gaming für noch mehr Spieler interessanter werden kann.

Quelle: xda-developers.com
Weiterlesen
Werbung
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.