FIFA 20

In den UK dominierten in der vergangenen Woche FIFA 20 und die Xbox One die Charts. So steht die Fußball-Simulation sofort nach dem Release auf Platz 1.

Wer hätte des gedacht. Im Fußball-Land England konnte sich FIFA 20 sofort nach dessen Release an die Spitze der UK Charts setzen. Dabei dominierte hier die PS4-Version des Spiels, die 61% der verkauften Exemplare ausmachte. Die Xbox One-Version beteiligte sich mit 38% und die die Nintendo Switch-Version mit 1% am Umsatz.

Dank eines super Konsolen-Bundles, konnte sich die Xbox One endlich mal wieder sehr gut verkaufen. In den UK gab es bei GAME, Amazon und dem Microsoft Store, ein spezielles Xbox One S All-Digital Edition Bundle mit FIFA 20, Minecraft, Sea of Thieves und Forza Horizon 3.

Dank diesem Xbox One-Bundles, schafften es alle drei Spiele zurück in die Top 10 der UK-Charts. Sea of Thieves steigerte sich von Platz 21 auf Platz 7, Minecraft von Platz 22 auf Platz 9 und Forza Horizon 3 auf Platz 10.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here