InsideXbox.de | Social Media

News

The Callisto Protocol: Neues Spiel der Dead Space-Macher mit Trailer angekündigt

Xbox News von

am

The Callisto Protocol

Mit The Callisto Protocol erscheint erscheint 2022 für PC und Konsolen ein Story-basiertes Single-Player Survival-Horror-Game von den Schöpfern von Dead Space.

Striking Distance Studios und KRAFTON, Inc. haben bei The Game Awards mit einem Cinematic Trailer The Callisto Protocol angekündigt. The Callisto Protocol wird vom Team entwickelt, das bereits für die Survival-Horror-Blockbuster-Reihe Dead Space verantwortlich war, und erscheint als Neuinterpretation des Genres 2022 für PC und Konsolen.

The Callisto Protocol spielt auf Jupiters Mond Kallisto im Jahr 2320 und bietet Survival-Horror der nächsten Generation. Dort liegt es an den Spielern, aus dem Hochsicherheitsgefängnis Black Iron zu entkommen und sich seinen schrecklichen Geheimnissen zu stellen. Dabei verbindet der Titel Horror, Action und immersives Storytelling, um die Messlatte für Horror in der interaktiven Unterhaltung höher zu legen.

„The Callisto Protocol ist der Höhepunkt nach drei Jahrzehnten Erfahrung bei der Entwicklung von AAA-Games. Wir haben ein Weltklasse-Studio aus passionierten Entwicklern aufgebaut, welches bereit ist, erneut eines unserer meistgeliebten Genres aller Zeiten in Angriff zu nehmen: Survival-Horror. Unser Ziel ist es, eines der furchterregendsten Spiele aller Zeiten zu entwickeln, und wir können es kaum erwarten, nächstes Jahr mehr über The Callisto Protocol zu verraten.“Glen Schofield, Gründer und CEO der Striking Distance Studios
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

News

Halo Infinite: Entwickler versprechen mehr Transparenz und regelmäßige Updates

Xbox News von

am

von

Halo Infinite

343 Industries, die Entwickler hinter Halo Infinite, planen monatlich neue Infos rund um den neuen Serienableger zu veröffentlichen. Dabei soll es um Hintergründe und Einblicke in der Entwicklung gehen.

Seit dem letzten Update zu Halo Infinite Anfang Dezember 2020 ist es ruhig geworden um den neuen und heißersehnten Teil der Reihe. Nun hat ein Entwickler des Studios auf einen Eintrag auf Reddit geantwortet und somit die etwas unruhigen Gemüter der Fans beruhigen können. In dem erklärt er, dass 343 Industries mit ihrem Format Inside Infinite monatlich Einblicke in der
Entwicklung und Visionen in Form von Entwicklertagebüchern gewähren möchte. So sollen die Spieler mit ins Boot geholt und Teil der Entwicklung werden. Diese Woche schon soll eine neue
Ausgabe erscheinen. Von großen Neuankündigungen und Trailern sind jedoch nicht die Rede.

Abgesehen davon haben wir uns verpflichtet, mindestens monatliche Updates auf hohem Niveau zu veröffentlichen, und das nächste Inside Infinite kommt diese Woche heraus!343 Industries
Diesen Monat sprechen wir mit Mitgliedern des Sandbox-Teams, um einige Einblicke in ihre Vision für Halo Infinite und die Arbeit, die sie leisten, zu geben. Um die Erwartungen in den Griff zu bekommen, wird es hier keine großen Weltpremieren-Screenshots oder große Dinge wie eine Terminankündigung geben, aber unser Ziel ist es, unserer Community mehr Kontext und Einblicke in unser Team und das Spiel, das wir machen, zu bieten, während wir alle auf die größeren Bekanntgaben und die volle Marketing-Maschine später in diesem Jahr warten.343 Industries
Weiterlesen

News

Sea of Thieves: Season 1 startet am 28. Januar – Plünder-Pass vorgestellt

Xbox News von

am

von

Sea of Thieves

In Kürze halten Seasons Einzug in Sea of Thieves. Euch erwarten hier auch der optionale Plünder-Pass und vieles, vieles mehr.

Bevor in Sea of Thieves nun die Seasons Einzug in das Spiel halten, legt Entwickler Rare offen und transparent dar, was man sich bei dem neuen saisonalen Fortschrittssystem und Plünder-Pass vorgestellt hat und man damit erreichen möchte.

Rare hat auf der offiziellen Seite zum Spiel alles Wichtige zum Plünder Pass veröffentlicht: 

Der Plunder-Pass bietet die Möglichkeit, eure Truhen mit fantastischen Ingame-Belohnungen aus dem Piraten-Emporium zu füllen – inklusive frühem Zugang zu einigen brandneuen Sortimenten! Die Entwicklung von Sea of Thieves mit einer Auswahl an Premium-Gegenständen zu unterstützen, die interessierte Spieler kaufen können, ist für unsere Geschäftsstrategie unerlässlich und hilft uns, die Zukunft des Spiels zu finanzieren. Aber da wir wissen, dass es ein heißes Thema ist, wollen wir ein wenig tiefer in das Plunder-Pass-Angebot und alles, was es mit sich bringt, eintauchen.Rare

Was ist der Sea of Thieves Plünder-Pass?

Der Plünder-Pass ist die Sea of Thieves-Variante eines Battle-Passes. Im Gegensatz zu den Battle-Pässen anderer Spiele schränkt er jedoch nicht den Zugang zum Spiel ein. Jeder Spieler kann alle 100 Level einer Season durchspielen, indem er das Spiel spielt und an Prüfungen teilnimmt, um seinen Ruf zu erhöhen, und dabei Belohnungen verdient, ohne zusätzliche Käufe tätigen zu müssen. Der Plunderpass ist ein völlig optionaler Zusatzkauf zu einer Sea of Thieves-Season und bietet einen immensen Gegenwert für Gegenstände aus dem Piraten-Emporium.

Was wird der Plünder-Pass kosten?

Der Plünder-Pass für jede Season kostet 999 antike Münzen. Diese können in Paketen im Microsoft Store oder beim Besuch des Piratenemporiums in Sea of Thieves erworben werden. Sie können auch durch das Besiegen von seltenen Antiker-Skeletten erhalten werden, die aus dem Boden auftauchen, wenn Sie Inseln im Spiel erkunden.

Sea of Thieves Plünder Pass

Wie funktioniert der Plünder-Pass?

Spieler, die den Plünder-Pass zu einem beliebigen Zeitpunkt während einer Saison kaufen, schalten die Möglichkeit frei, eine Reihe zusätzlicher Belohnungen zu verdienen, während sie ihr Ansehen durch das Spielen des Spiels erhöhen. Diese zusätzlichen Belohnungen bestehen aus Premium-Gegenständen aus dem Piraten-Emporium, die eine große Auswahl an Waffen und Ausrüstung, Emotes und Schiffskosmetik umfassen.

Um sich diese Belohnungen zu sichern, müssen die Piraten durch das saisonale Fortschrittssystem aufsteigen und die erforderlichen Stufen erreichen, um sie freizuschalten, und zwar bevor die Saison endet!

Antike Münzen, die durch saisonale Belohnungen verdient wurden, können für den Kauf des Plünder-Passes verwendet werden. Wenn Sie sich also dafür entscheiden, Ihre antiken Münzen auf diese Weise auszugeben, können Sie durch die Beschäftigung mit saisonalen Inhalten sogar die Kosten für den Pass subventionieren. Der Plünder-Pass ist auch ein großartiger Einstieg in das Piraten-Amporium für diejenigen, die seine Waren noch nicht erkundet haben, und bietet eine Mischung aus neuen und handverlesenen Emporium-Gegenständen zu einem deutlich reduzierten Preis.

Was ist im Plünder-Pass enthalten?

Die Belohnungen, die im Plünder-Pass verfügbar sind, kommen frisch aus dem Piraten-Emporium, wobei der Plunder-Pass jeder Saison eine Mischung aus bereits veröffentlichten Premium-Gegenständen und frühem Zugang zu kommenden Emporium-Serien enthält.

Der Pass stellt ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis für alle Spieler dar: Sie haben die Möglichkeit, für den Gegenwert von nur 10 Dollar rund 40 Dollar an sorgfältig ausgewählten Waren des Piraten-Emporiums zu erwerben. Selbst wenn Sie bereits einige Gegenstände aus dem Plunder-Pass besitzen, ist es sehr wahrscheinlich, dass immer noch genug neue Gegenstände dabei sind, um den Kaufpreis zu rechtfertigen.

Wird es exklusive Gegenstände für den Plünder-Pass geben?

Der Plünder-Pass wird den Zugang zu ausgewählten neuen Gegenständen vor ihrer vollständigen Veröffentlichung ermöglichen und den Spielern die Chance geben, sie frühzeitig und mit einem erheblichen Rabatt zu erhalten, bevor sie mit einem zukünftigen Update für alle Spieler im Emporium erhältlich sind. Was er nicht beinhalten wird, sind Gegenstände, die ausschließlich im Plunderpass enthalten sind und niemals im Piraten-Emporium verkauft werden, da wir nicht wollen, dass die Spieler das Gefühl haben, wir würden sie in ihrer Wahl einschränken, wie, wann und wofür sie ihre antiken Münzen ausgeben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weiterlesen

News

World of Tanks Console: Winter Warriors Season startet auf Xbox und PlayStation + Trailer

Xbox News von

am

von

World of Tanks

Wargaming eröffnet mit Winter Warriors die vierte Season des kostenlosen Action-MMO World of Tanks Console für die Xbox und PlayStation.

Nach drei heißen Seasons mit den Superstars der WWE, dem verrückten HotWheels™-Fuhrpark und explosiven Actionhelden der 80er Jahre, entfesselt World of Tanks Console die Winter Warriors in der vierten Season.

World of Tanks Console: Winter Warriors gibt allen Spielern die Möglichkeit, den legendären Tier VII King Tiger zwischen dem 26. Januar und dem 8. März für ihren Fuhrpark freizuschalten. Dieses schwere Premium-Ungetüm wartet auf die Spieler, welche die maximale Stufe 100 der Winter Warriors-Season erreichen. Auf dem Weg zu diesem wahren Premium-Ziel warten noch zahlreiche weitere Belohnungen auf die Spieler, wie wertvolle Ingame-Währung, Booster und mehr.

Die Winter Warriors-Season belohnt die Spieler alle drei Stufen. Sammelwütige Kommandanten können einen kostenpflichtigen Season Pass erwerben und werden bei jeder abgeschlossenen Stufe belohnt. Darüber hinaus warten der russische Objekt 777 Version II auf Stufe 75 und der amerikanische M48A2/T54E2 auf Stufe 100 auf die Spieler. Beide Fahrzeuge haben ein exklusives Winter-Warriors-Design! Wer den Ultimativen Season Pass erwirbt erhält dazu noch den begehrten französischen Bat-Chatillon Bourrasque, natürlich im exklusiven Winter Warriors-Design.

Winter Warriors ist ab sofort für World of Tanks Console auf Xbox und PlayStation verfügbar.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weiterlesen

Trending